Methodik und Pädagogik des Instrumentalunterrichts

Workshop

Vom 03.05.2019 bis zum 05.05.2019 in Staufen (BDB-Musikakademie)

Dozent: Michael Stecher


Das 1x1 des Instrumentallehrers im Musikverein

Dieser Kurs richtet sich an Ausbilderinnen und Ausbilder in den Musikvereinen, die mehr über das Unterrichten erfahren und zusätzliche Methoden und Ideen erhalten möchten.

Inhalt:
Basiswissen der Unterrichtsmethodik. Übemethodik für Schüler: Von der Monotonie zur Abwechslung Üben ist doof: Die Gratwanderung zwischen "Geschehenlassen" und "Strengsein"

Anfangsunterricht: Aufbau und Gestaltung der ersten 10 Stunden Unterrichtsformen: Vom Einzel- und Gruppenunterricht zu neuen Unterrichtsformen Unterrichtsbeobachtung: Demonstrationsunterricht zur Verdeutlichung der Methodik  Kommunikation: Sprachstile und Lehrer-Schüler-Beziehung Entwicklungspsychologische Aspekte des Musiklernens, methodische und didaktische Aspekte des Unterrichtens, Unterrichtsplanung, die Pädagogik des Instrumentalunterrichts, Üben - was ist das? Üben und Motivation.

Anmeldeschluss: 25.04.2019


Auf Google Maps anzeigen »


« zurück