Musikalisches

Das Saxofon ist "Instrument des Jahres" 2019

Die Landesmusikräte Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hessen, Thüringen, Rheinland-Pfalz, Saar, Sachsen und Schleswig-Holstein haben das Saxofon zum "Instrument des Jahres" 2019 gekürt! Unter dem Dach der teilnehmenden Landesmusikräte werden die zahlreichen Aktivitäten zum Projekt länderspezifisch gebündelt und so ein umfassendes Netzwerk zwischen denen entwickelt, die sich auf unterschiedliche Weise dem Saxofon verschrieben haben: InstrumentenbauerInnen, professionelle Saxofonisten und aktive AmateurmusikerInnen, KomponistInnen, Musikschüler und Zuhörer. weiterlesen »

Ausbildung

Workshop für Tuba mit Herbert Hornig

WIND FACTORY veranstaltet am 06./07. April 2019 einen Workshop für Tuba in Willerazhofen (88299 Leutkirch). Der Workshop richtet sich an Tubisten aller Alters- und Leistungsstufen. Die Inhalte sind einerseits Basics wie richtiges und effektives Üben, Mundstücktraining, Lippentraining, Atmung im Bezug auf Haltung und Luftführung. Andererseits wird der Workshop aber auch fortgeschrittene Themen wie exemplarisches Üben, Technik, Flexibilität und Doppel-/Triolenzunge abhandeln. Ergänzend dazu werden Fragen zu Polka-, Marsch-, Walzerstilistik und sinfonischer Blasmusik besprochen. weiterlesen »

Ausbildung

"Treffpunkt Instrumental: Posaune barock & klassisch" an der Bundesakademie Trossingen

Neue Impulse für die pädagogische und künstlerische Arbeit: Das Seminar "Treffpunkt Instrumental: Posaune barock & klassisch" (14. bis 18. Januar 2019) widmet sich der ganzen Bandbreite der Spielpraxis auf Posaune und Renaissanceposaune. Neben der individuellen Arbeit mit den Instrumenten stehen die Ensemblearbeit sowie methodische Anregungen für den Unterricht im Zentrum des Seminars mit Prof. Thomas Leyendecker und Detlef Reimers. weiterlesen »

Ausbildung

Ausbildungsstart Dirigieren in der BDB-Musikakademie in Staufen

Der Auftakt ins neue Kursjahr ist wörtlich zu nehmen. Traditionell fällt mit dem Beginn des neuen Kursjahres in der BDB-Musikakademie nämlich auch der Startschuss für Aus- und Weiterbildungen im Bereich Dirigieren. Rund um Taktstock, Schlagtechnik, Orchester- und Probenarbeit hat die BDB-Musikakademie inzwischen ein breites Portfolio und eine große Vielfalt an Kursen, Fortbildungen, Workshops und Lehrgängen vorzuweisen. weiterlesen »

Events

14. Festival "Women in Jazz" im Frühjahr in Halle (Saale) und im Saalekreis

Das Festival "Women in Jazz" findet vom 24. April bis 1. Mai 2019 in Halle und im Saalekreis statt. Das Motto lautet dabei "Very British - Jazz from the United Kingdom". Bereits zwischen dem 12. und 17. April gibt es Opening-Konzerte, die auf das Festival hinweisen werden. Das Festival selbst ist mit Künstlerinnen aus Amerika und Europa international geprägt und dokumentiert den Jazz in seiner sich stetig wandelnden Vielfalt. Im Mittelpunkt steht die britische Jazzszene, die einerseits Traditionen bewahrt und sich anderseits jung, aufstrebend und multikulturell artikuliert. "Very British" präsentiert sechs von Jazzmusikerinnen geprägte Projekte mit ganz unterschiedlichen Jazzstilen. weiterlesen »

Musikalisches

Treffen zweier hessischer Spitzenorchester in Langenselbold

Ein Konzert der besonderen Art erlebten kürzlich die Zuhörer im Main-Kinzig-Kreis: Mit dem Musikverein "Viktoria" Altenmittlau (MVA) und dem Sinfonischen Landesblasorchester (LBO) des Hessischen Turnverbands teilten sich zwei hessische Spitzenorchester die Bühne der Klosterberghalle Langenselbold. Zusammen mit Dirigent Oliver Nickel, musikalischer Leiter beider Klangkörper, boten die über 100 Musiker ein britisch-französisches Programm und zeigten das breite Spektrum sinfonischer Blasmusik auf. weiterlesen »

Sonstiges

Sach- und Geldspendeaktion für Entwicklungsprojekt in Uganda

Jürgen Uitz, Leiter des internationalen Blasmusikfestivals "Der böhmische Traum", unterstützt eine besondere Spendenaktion. Das Projekt "Wind Music Generation (WMG)" ist ein Musikförderungs- und Entwicklungsprojekt, das 2015 von Sam Were in Uganda gegründet wurde. Jürgen Uitz sammelt nun finanzielle Mittel, darüber hinaus alte spielbare Instrumente und Zubehör, wie zum Beispiel Notenständer. Diese werden gesammelt und nach Uganda transportiert, um die knappen Ressourcen vor Ort als Hemmnis der musikalischen Betätigung auszuräumen. weiterlesen »

Musikalisches

Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern für Sternstunden

Am Donnerstag, den 15. November um 19 Uhr laden die Münchner Polizei sowie das Bayerische Landeskriminalamt in die Alte Kongresshalle in München zu einem Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern ein. Das sinfonische Blasorchester spielt in Zusammenarbeit mit allen Präsidien der Bayerischen Polizei insgesamt elf Benefizkonzerte zugunsten von Sternstunden, der Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks. Von Rosenheim bis Schweinfurt veranstaltet jedes Polizeipräsidium in Kooperation mit einem Kulturpartner ein Benefizkonzert im jeweiligen Schutzbereich. Das Konzert in der Landeshauptstadt München ist der Startschuss der bayernweiten Tournee. weiterlesen »

Ausbildung

Bundesakademie Trossingen stellt Weiterbildungsprogramm 2019 vor

Mit über 100 Weiterbildungen setzt die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen auch 2019 vielfältige Impulse für die musikalische und musikpädagogische Praxis. Zahlreiche Weiterbildungen bieten Instrumentallehrer*innen und Ensembleleiter Gelegenheit, ihre Kompetenzen zu aktualisieren und zu erweitern: Neu konzipiert wurde unter anderem die berufsbegleitende Fortbildung "Querflöte - Klarinette - Oboe: Zwischen Podium & Unterricht". weiterlesen »

Musikalisches

Orchestrale - 10. LandesOrchesterWettbewerb Schleswig-Holstein und Hamburg

Es ist wieder soweit: Am 25. und 26. Mai 2019 sind alle Amateurmusiker aus Schleswig-Holstein und Hamburg eingeladen, mit ihren Ensembles bei der ORCHESTRALE 2019, dem 10. LandesOrchesterWettbewerb, teilzunehmen. Vom klassischen Sinfonieorchester, über Bigbands bis hin zu Zupf-, Blas- und Akkordeonorchestern: Die gesamte Amateurmusikszene der beiden Bundesländer ist aufgerufen, ihre Ensembles im Rahmen der ORCHESTRALE 2019 zu präsentieren. weiterlesen »

Events

Vorankündigung 10 Jahre "Der böhmische Traum" - Internationales Blasmusikfestival zum Mitmachen

Träumst du schon? Vom 07. bis 09. Juni 2019 lädt die Trachtenkapelle Brand zu einem besonderen Blasmusikevent "ganz nah an der Grenze" ein. Gleich mehrere Jubiläen werden gefeiert! Wenn Musiker und Musikerinnen aus unterschiedlichsten Musik- und Himmelsrichtungen sich vereinen, um gemeinsam im Rahmen eines Großkonzerts zahlreiche musikalische Highlights der Blasmusik erklingen zu lassen, dann wird der "Böhmische Traum" der Trachtenkapelle Brand Wirklichkeit. weiterlesen »

Musikalisches

Neugründung der Bläserphilharmonie Oberallgäu (BPOA)

Auf Initiative von Jörg Seggelke (Dirigent der JBK Sonthofen) und einigen Musikern aus der Region wird ein neues, großes sinfonisches Blasorchester aus der Taufe gehoben: die Bläserphilharmonie Oberallgäu (BPOA). Damit verbunden wird ein Fortbildungssystem bei besonderen Dozenten für alle Musiker sein und die Chance in dem Projektorchester der Höchststufe zu spielen. Das erste Konzert wird das Matinee-Konzert "Symphonic Adventures" am Sonntag, 03. Februar 2019 um 11:00 Uhr im Haus Oberstdorf, Saal Breitachklamm sein. weiterlesen »

Medien

Deutsches Musikinformationszentrum präsentiert neues Online-Angebot

1,5 Millionen Schüler allein an kommunalen Musikschulen, 100.000 Teilnehmer an Musikangeboten der Volkshochschulen, - aber nur 72 öffentliche Musikbibliotheken. Eine flächendeckende Versorgung mit Medien für die praktische Musikausübung, für das aktive Hören von Musik und für das Lernen über Musik ist in Deutschland vielerorts nicht gewährleistet. Dabei sind öffentliche Musikbibliotheken unverzichtbarer Bestandteil der musikalischen Bildung. weiterlesen »

Musikalisches

Emotion - Neuer Wettbewerb für Komponistinnen weltweit

Der Förderverein Archiv Frau und Musik Kassel e.V. schreibt zusammen mit dem Militärmusikdienst der Bundeswehr einen internationalen Kompositionswettbewerb für Komponistinnen aller Nationalitäten und ohne Altersbeschränkung aus. Schirmherrin des Wettbewerbs ist Eva Kühne-Hörmann, Hessische Ministerin der Justiz. Inhalt des Wettbewerbs ist ein 10-minütiges Werk für klassisches Holzbläserquintett (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn) von E- bis U-Musik mit mittlerem Schwierigkeitsgrad. weiterlesen »

Ausbildung

Vielfältig und lebendig: Das neue Kursangebot der BDB-Musikakademie

Die Musik kennt viele Ton- und Spielarten. Im neuen Kursprogramm der BDB-Musikakademie sind sie alle vertreten. Ob Klassik, Tradition, Rock, Pop, Jazz, Swing und Latin - in den Workshops, Lehrgängen und Festivals der BDB-Musikakademie ist für jeden Geschmack und jedes Niveau etwas dabei. Mehr noch: es bringt die feste Überzeugung der Akademieleitung zum Ausdruck, dass es der ganzen stilistischen Breite, dass es mehr als einer künstlerischen Ausdrucksform und mehr als einer musikalische Sprache bedarf. Mit dem BigBandBootCamp bietet die BDB-Musikakademie 2019 erstmals die Gelegenheit unter der prominenten Leitung von Axel Kühn und Ralf Schmid (MHS Freiburg und SWR Bigband) zu erfahren, was den typischen Bigband-Sound ausmacht, neue Songs und coole Literatur kennenzulernen und die mitreißender Power von Rock, Pop, Latin und Funk zu erleben. weiterlesen »