„Music meets dance“: CBK trifft Munyat-al-Muna

Frühjahrskonzert „Music meets dance“

Der Cannstatter Bläserkreis e.V. (CBK) lädt ein zum Frühjahrskonzert „Music meets dance“ mit der orientalischen Tanzgruppe Munyat-al-Muna aus Winnenden am Sonntag, 23. April in den Großen Kursaal in Bad Cannstatt. Beginn 17 Uhr. (Einlass 16.30 Uhr). Unter dem Motto „Music meets dance“ steht das Konzertprogramm des Frühjahrskonzertes des CBK. Bei drei Musikstücken des Programmes wirkt die Tanzgruppe Munyat-al-Muna mit. Diese sind „Misirlou“ von Tim Waters, „Rose des Sables“ von Hardy Mertes und „Copacabana“ und zeigen erneut die musikalische Wandlungsfähigkeit des Blasorchesters. Der CBK spielt weitere Musik aus den Musicals „Chicago“, “Les Miserables“, „42nd Street“ und „Cabaret“. Zusätzlich spielt das Orchester noch Hits wie „Time of my life“ und „Super Mario Bros“ von Alan Silvestri. „Munyat-al-Muna bedeutet Wunsch der Wünsche. Die Tanzchoreografien wurden speziell für das Konzert von Munyat-al-Munat erstellt. Als Raihana tanzt Andrea Luikh seit über 20 Jahren den Orientalischen Tanz im ägyptischen Stil mit viel Gefühl und großer Leidenschaft. Seit 2008 unterrichtet sie im eigenen Tanzstudio in Winnenden und hat seither unzählige Frauen von ihrer Tanzbegeisterung angesteckt. Dabei haben sich sieben Schülerinnen um Raihana zusammen gefunden und die Tanzgruppe Munyat-al-Muna vor zehn Jahren gegründet. Weitere Infos: www.raihana.de Der CBK wurde vor über 40 Jahren von Mitgliedern der Cannstatter Liebfrauen-Gemeinde gegründet. Im Blasorchester / Musikverein musizieren heute rund 50 Musikerinnen und Musiker mit viel Leidenschaft und Engagement. Der CBK bietet eine gelungene Mischung aus konzertanten Werken, moderner Unterhaltung und traditioneller Musik. Seit November 2013 ist Anette Bantel die Dirigentin des Orchesters. Weitere Infos: www.cannstatter-blaeserkreis.de. Veranstaltung: „Music meets dance“, Cannstatter Bläserkreis e.V. und Tanzgruppe Munyat-al-Muna So, 23. April 2017, 17 Uhr, Einlass: 16:30 Uhr Großer Kursaal, Bad Cannstatt, der Eintritt ist frei.

Information

Verfasser: Cannstatter Bläserkreis Datum: 24.03.2017 08:36 Webseite: http://www.cannstatter-blaeserkreis.de/?Ausblick

« zurück