Musikalisches

Hauptstadtblech - Ein Berliner Klangerlebnis

Fünf Blechbläser, ein Schlagzeuger, viel Enthusiasmus und ein Repertoire von Barock bis Rock: Das ist HAUPTSTADTBLECH. Die sechs Künstler schaffen das, was viele Ensembles anstreben - die Synergie zwischen klassischen und modernen Klängen. Ihr Repertoire ist eine Reise durch den Facettenreichtum der Musikgeschichte. Auf höchstem Niveau und mit großer Professionalität verbinden sie den Anspruch ernster Musik mit der Leichtigkeit der Unterhaltungsmusik des 20. Jahrhunderts. weiterlesen »

Musikalisches

Ausschreibung zum Deutschen Musikwettbewerb 2020 veröffentlicht

Bis zum 20. November können sich Musiker zum nächsten Deutschen Musikwettbewerb (DMW) anmelden, der vom 23. März bis zum 4. April 2020 in Bonn stattfindet. Der Klassik-Wettbewerb ist ausgeschrieben in den Kategorien Flöte, Oboe, Horn, Tenorposaune, Bassposaune, Klavier, Orgel, Streichtrio, Streichquartett, Klaviertrio, Klavierquartett, Ensembles in freier Besetzung (vokal/instrumental) und Komposition. weiterlesen »

Musikalisches

Doppelkonzert - Civica Filarmonica di Lugano und SBO Kreuzlingen

Höchstklassige Orchester aus dem Süden und dem Osten - ein symphonisches Doppelkonzert mit der Civica Filarmonica di Lugano und dem Symphonischen Blasorchester Kreuzlingen am 7. Juli im Sport- und Kulturzentrum Dreispitz in Kreuzlingen. Im Jahr 2018 durfte das Symphonische Blasorchester Kreuzlingen unter der professionellen Leitung ihres Dirigenten Stefan Roth mit dem weltbekannten Schweizer Komponisten, Dirigenten und Flötisten Franco Cesarini an den "Symphonia Classic" Konzerten zusammenarbeiten. Aus dieser Zusammenarbeit entstand der Wunsch zweier gemeinsamer Konzerte. weiterlesen »

Musikalisches

Neue Kompositionen für Blasorchester: Trossinger Sommerakademie widmet sich aktuellen Werken

Neue Kompositionen für Blasorchester gibt es in großer Zahl und hoher Qualität, doch viele von ihnen sind Musiker, Dirigenten und Publikum bisher gänzlich unbekannt! In der diesjährigen "Trossinger Sommerakademie" (23.-28. September 2019) werden aktuelle Werke, u.a. von Mario Bürki, Mathias Wehr, Dominik Wagner, Kevin Houben oder Bert Appermont, vorgestellt und sozusagen druckfrisch einstudiert. weiterlesen »

Musikalisches

"Memory Ernst Mosch" beim Dellnhauser Volksmusikfest

Beim Dellnhauser Volksmusikfest stehen mit der Blasmusik-Legende Ernst Hutter und die Egerländer Musikanten - Das Original, am 3. Juli wahre Meister ihres Faches auf der Bühne in Au i. d. Hallertau. Die Kapelle gilt als das erfolgreichste Blasorchester der Welt und blickt voller Stolz auf eine wahrlich große Orchestergeschichte mit über 800 Konzerten weltweit, unter anderem in der berühmten Carnegie Hall in New York. weiterlesen »

Musikalisches

Junge Bläserphilharmonie Ulm (JBU) - Jahreskonzert und Trompetenworkshop

Nach ihrer Konzertreise nach Nordspanien geht es für die Junge Bläserphilharmonie Ulm (JBU) nach den Sommerferien Schlag auf Schlag. Zu ihrem Jahreskonzert am Samstag, 12. Oktober 2019 um 19 Uhr im Congress Centrum Ulm darf die JBU mit Christoph Moschberger einen der bekanntesten Trompeter der deutschen Musikszene als Solist begrüßen. Moschberger ist ein Paradebeispiel angewandter musikalischer Vielseitigkeit. Er steckt in keiner Schublade, ist nicht nur Lead-, Jazz-, Pop- oder Blasmusiktrompeter, sondern schlicht gefragt. weiterlesen »