Musikalisches

5. Thüringer Klarinetten-Frühling - 4 Tage im Zeichen der Klarinette

Jedes Jahr im Mai dreht sich in Erfurt für einige Tage alles um die Klarinette. Nämlich dann, wenn der Thüringer Klarinetten-Frühling stattfindet. Nunmehr zum 5. Mal präsentiert der Thüringer Klarinetten-Frühling vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 die Klarinette in ihrer Vielfältigkeit einem breiten Publikum. Neben den Konzerten mit einem abwechslungsreichen Programm finden Klarinetten- und Saxofonkurse unter Leitung des Ensembles Clarinet News in der Universität Erfurt statt. weiterlesen »

Musikalisches

Konzerte 2019 der Badischen Brassband

Die Badische Brassband ist eine der wenigen Brassbands in Deutschland nach traditionellem, englischem Vorbild. Sie wurde auf Initiative von Dominik M. Koch sowie weiterer für diese Musikrichtung begeisterter Blechbläser aus dem badischen Raum gegründet. Die Band setzt sich aus hoch ambitionierten Laienmusikern aus regionalen Musikvereinen sowie Musikstudenten und Profimusikern zusammen. Die Badische Brassband will mit hoher Qualität als Auswahlorchester Vorreiter in der Region und im Bundesland Baden-Württemberg sein und jährlich projektweise Probephasen und Konzerte durchführen. weiterlesen »

Musikalisches

Bläserphilharmonie Oberallgäu - Mit vollem Schwung in die zweite Phase!

Schon während der ersten Proben und vor allem nach dem ersten Konzert am 1. Februar 2019 in Oberstdorf als Abschluss des Pilotprojekts der BPOA stand fest: Dieses Projekt muss und wird weitergehen! Getragen von der positiven Energie der Musikerinnen und Musiker aber auch des Publikums begann das Organisationsteam zusammen mit dem künstlerischen Leiter Jörg Seggelke nahezu unmittelbar im Anschluss an dieses bewegende Konzert mit der Vorbereitung der zweiten Proben- und Konzertphase der BPOA, welche an den Wochenenden 20. bis 22.09.2019 und 27. bis 29.09.2019 sattfinden wird. weiterlesen »

Musikalisches

CONSTERTO - Johannes Stert dirigiert Westfalen Winds

Die westfälische Bläserphilharmonie "Westfalen Winds" gastiert am 07. April 2019 um 16 Uhr in der Stadthalle Meinerzhagen. Unter "CONSTERTO" präsentiert der renommierte Klangkörper einen hochkarätigen Gast. Zusammen mit dem virtuosen Operndirigenten Johannes Stert wird ein Programm mit Werken von Rossini, Grainger und Bourgeois präsentiert. Den Zauber, von dem Hermann Hesse behauptet, dass er jedem Anfang innewohne, hat hoffentlich jeder einmal erleben dürfen. Dann, wenn ein Lebensabschnitt zu Ende geht, und sich neue Räume auftun. Einen solchen Moment erlebt gerade die Bläserphilharmonie Westfalen Winds. weiterlesen »