Ausbildung

Bläserklassen qualifiziert angehen mit Fortbildungen der BDB-Musikakademie

Bläserklassen sind ein geeignetes Mittel, um Kinder für die Musik zu begeistern. Viele Musikvereine machen heute schon mit Grund- und Musikschulen gemeinsame Sache und bringen Kooperationen auf den Weg, um den musikalischen Nachwuchs zu fördern. Damit Bläserklassen zum Erfolgsmodell werden und Kinder das gemeinsames Musizieren als bereichernd und beglückend erfahren, braucht es jedoch zweierlei: ein gutes Konzept und eine gute Leitung. Beidem kommt bei der Einrichtung von Bläserklassen eine große Bedeutung zu. Um den Bedarf an Qualifikation im Bereich Bläserklasse zu stillen, hat die BDB-Musikakademie seit einigen Jahren Fortbildungen zu verschiedenen Bläserklassenkonzepten im Portfolio, die mit Beginn des neuen Kursjahres wieder in den Fokus rücken. weiterlesen »

Ausbildung

Schloss Kapfenburg: Das Fortbildungsprogramm 2018 steht

Die Stiftung Schloss Kapfenburg bietet 2018 wieder ein umfangreiches Fortbildungsangebot. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Thema Musikergesundheit, besonderer Höhepunkt ist das "2. Forum Schloss Kapfenburg - Musik und Medizin". Im März vermittelt Dozentin Kerin Black in der Fortbildung "In Balance!" Alexander-Technik für Musiker, Atemarbeit nach Middendorf kann im Mai im Kurs "Präsent & authentisch" erlernt werden. weiterlesen »

Ausbildung

Dirigentenfortbildung Praktische Probenarbeit

Der Blasmusikkreisverband Ravensburg leistet seit einigen Jahren intensive Förderung und Forderung in Bezug auf die Aus- und Weiterbildung der Dirigenten im ganzen Kreisverband. So gibt es ein Ausbildungssystem an der Musikschule in Ravensburg unter der Leitung von MD Harald Hepner, sowie auch an der Jugendmusikschule Württembergisches-Allgäu mit MD Tobias Zinser. Des Weiteren unterstützt der Verband natürlich die Fortbildung in den C-Lehrgängen an der Akademie in Ochsenhausen. Auf niederschwelliger Einstiegsebene bietet Horst Dölle seit Jahren ein Angebot für interessierte Musikerinnen und Musiker in Bad Waldsee an. Zum zweiten Mal hat überdies 2017 wieder ein Dirigentenschnupperkurs unter der Leitung von Thomas Wolf und Franco Hänle in Taldorf stattgefunden. weiterlesen »

Ausbildung

Dirigieren: Ausbildungsstart an der BDB-Musikakademie

Es gibt viele Wege, die ans Dirigentenpult eines Blasorchesters führen. Die BDB-Musikakademie bietet deshalb ein breites Portfolio an Aus- und Weiterbildungen für Dirigenten und solche, die es werden wollen. Der erste wirkliche Einstieg in das Themenfeld Dirigieren bietet der Kurs Einführung in die Orchesterleitung. In zwei Wochenendphasen werden erste Grundlagen des Dirigierens erarbeitet und Einführungen in die Themen Schlagtechnik, Probemethodik und Partiturarbeit gegeben. weiterlesen »

Ausbildung

Berufsbegleitender Lehrgang "Blockflöte heute - Perspektiven für Unterricht & Spielpraxis"

Fachliches Know-how und instrumentale Fertigkeiten - das bietet die Bundesakademie in ihrem berufsbegleitenden Lehrgang "Blockflöte - Perspektiven für Unterricht & Spielpraxis", dessen 1. Akademiephase vom 19. bis 23. Februar 2018 stattfindet. Das Angebot will die Teilnehmenden unterstützen, sich für die vielfältigen, mitunter auch neuen Aufgaben professionell aufzustellen. Sämtliche Lehrgangsinhalte orientieren sich daher unmittelbar an der Unterrichtspraxis der Teilnehmern. weiterlesen »