BLASIUS unterstützt Schulbauprojekt in Afrika - gemeinsam mit allen Festivalbesuchern

  • 26.02.2019
  • Events

Wer 2018 auf dem BLASIUS bei Fremdingen war, hat nicht nur ein unvergessliches Festivalwochenende erlebt. Unter den Slogans #helftunshelfen und #pfandtastisch konnte er gleichzeitig Gutes tun, indem er sein Pfand direkt in die Spendentrommel für ein Projekt des Landkreises Donauries wandern ließ. Mit Hilfe der spendenfreudigen Festivalbesucher konnte BLASIUS stolze 2500 Euro nach Namibia schicken und so den Schulbau in Omuhoro unterstützen.

Die Hälfte der Summe stammt direkt aus den Pfandspenden der BLASIUS-Besucher, die überwältigte und dankbare BLASIUS-Crew verdoppelte den Betrag! Auch 2019, wenn vom 19. bis 21. Juli auf den Grünhofwiesen wieder Blasmusik vom Feinsten erklingt, können alle Festivalgäste wieder Gutes tun. Die Veranstalter basteln schon an neuen Konzeptideen.

www.blasius.online

« zurück