Showband aus Malaysia kommt nach Rastede

  • 13.05.2019
  • Musikalisches

Vom 28. bis zum 30. Juni finden die 64. Internationalen Rastede Musiktage im Residenzort Rastede statt. In diesem Jahr dürfen die Organisatoren vom Verein Rasteder Musiktage e.V. ihre 33. Nation in Rastede begrüßen. Als erste Band aus Malaysia kommt die Saint Joseph's Secondary School Band aus Kuching mit 80 Teilnehmern in den Residenzort.

Die Saint Joseph's Secondary School Band aus Malaysia

"Seit dem Deutschen Musikfest in Chemnitz im Jahr 2013 stehen wir im Kontakt und haben uns regelmäßig ausgetauscht. Ein weiteres Wiedersehen gab es im Jahr 2016 in Kuala Lumpur bei der Weltmeisterschaft der WAMSB (World Association of Marching Show Bands). Hier haben wir die ersten Pflöcke eingeschlagen für einen Besuch in Rastede", so Torsten Wilters, Vorsitzender der Rasteder Musiktage.

Die Band wird bereits am Montag, den 24. Juni, in Rastede eintreffen und bleibt für neun Tage vor Ort.

Untergebracht werden die Musiker in der "Kleinen Halle Feldbreite". Hier werden eigens für die Teilnehmer Betten aufgebaut und eine Trennwand eingezogen, damit die Mädchen und Jungen getrennt untergebracht werden können.

"In den Tagen vor dem Musikfest soll fleißig trainiert werden und vor allem auch sich akklimatisiert werden. Die Zeitverschiebung und das maritime Klima macht den Bands aus Asien in den ersten Tagen immer sehr zu schaffen. Sie brauchen in der Tat schnell mal drei, vier Tage, bis sie an ihre gewohnten musikalische Leistungen aus der Heimat wieder anknüpfen können", weiß Stefan Scheffler zu berichten.

Die Saint Joseph's Secondary School Band wird unter anderem auf der Eröffnung am Freitag, den 28.06.2019, um 10:00 Uhr vor dem Rathaus zu hören und zu sehen sein.

Am Samstag und Sonntag nimmt sie jeweils an der Showveranstaltung teil und  möchte mit ihrer Show "Star-Crossed Lovers" mit Titel aus "Butterfly Lovers2 und "Romeo und Julia" die Zuschauer und Jury begeistern.

Aktuell wird noch an zwei Tagesausflügen gefeilt, am Montag nach den Musiktagen geht es gleich morgens nach Hamburg und am Dienstag soll Oldenburg erkundet werden.

Am Mittwoch, den 3. Julim verlassen die Musiker den Residenzort Rastede wieder, um am Nachmittag Amsterdam zu besichtigen, bevor abends um 20:00 Uhr der Flieger wieder nach Kuala Lumpur abhebt.

Insgesamt werden zu den Rasteder Musiktagen 72 teilnehmende Vereine mit ca. 3.200 Musikern, aus sieben Nationen erwartet.

Sichern Sie sich jetzt das exklusive Wochenend-Ticket im Vorverkauf für 17 € statt 20 €!

www.nordwest-ticket.de/thema/rasteder-musiktage

« zurück