Bläserphilharmonie Oberallgäu - Mit vollem Schwung in die zweite Phase!

  • 12.03.2019
  • Musikalisches

Schon während der ersten Proben und vor allem nach dem ersten Konzert am 1. Februar 2019 in Oberstdorf als Abschluss des Pilotprojekts der BPOA stand fest: Dieses Projekt muss und wird weitergehen! Getragen von der positiven Energie der Musikerinnen und Musiker aber auch des Publikums begann das Organisationsteam zusammen mit dem künstlerischen Leiter Jörg Seggelke nahezu unmittelbar im Anschluss an dieses bewegende Konzert mit der Vorbereitung der zweiten Proben- und Konzertphase der BPOA, welche an den Wochenenden 20. bis 22.09.2019 und 27. bis 29.09.2019 sattfinden wird.

Gekrönt werden die Proben mit dem Konzert "Magnetic Mountains" am 29.09.2019 um 17:00 Uhr im Hofgarten in Immenstadt. Unterstützt wird die BPOA dabei von Ben Godfrey, einem der besten Solisten für Trompete und Kornett in Europa.

Es werden unter anderem "Der Magnetberg" von Mario Bürki, "Hymn of the Highlands"von Philip Sparke, "Oh Fortuna" aus Carmina Burana, "Die Sonne geht auf" auf als Konzertmarsch und natürlich neben einigen Überraschungen zwei herausragende Solowerke mit Ben Godfrey und Stefan Berger am Eufonium gespielt.

In der Pause und im Anschluss gibt es wieder einen kleinen Getränkeausschank.

Und wie wird es bis dahin weitergehen? Bestätigt durch den prall gefüllten Saal im Oberstdorf Haus, die Reaktionen der Presse und vor allem durch den stehenden Applaus des begeisterten Publikums wird das neuartige System der BPOA auch in der zweiten Phase fortgesetzt. Das bedeutet, dass die Dozenten nicht nur ihr jeweiliges Register unterrichten, sondern auch selbst im Orchester mitspielen. Dies brachte im ersten Konzert den Erfolg, dass die Musik genauso umgesetzt werden konnte, wie das Orchester es sich wünschte. Nicht einmal das wildeste Schneetreiben konnte die gut vorbereiteten Musikerinnen und Musiker von den Proben abhalten.

Dieser Einsatz jedes einzelnen gepaart mit phantastischer Sinfonischer Blasmusik für jeden Geschmack sowie ein Dirigent und Dozenten, die einfach Lust auf gute Musik haben, sind das Erfolgsrezept der BPOA. Und genau so soll es weitergehen: Mit Lust auf Neues und auf mehr wunderbare Musik!

Der bewährte Ablauf wird auch für das zweite Projekt beibehalten: mit ausreichend zeitlichem Vorlauf zum Projekt erhält jedes Orchestermitglied die Noten zum Üben. Die Wochenenden selbst beginnen dann mit Kammermusik und Registerproben geleitet von tollen Dozenten. Anschließend folgen die Proben mit dem Dirigenten Jörg Seggelke. Nicht zuletzt die hervorragende Atmosphäre und die gute Verpflegung werden dazu betragen, wieder ein beeindruckendes Konzertprogramm auf die Beine zu stellen.

Auch das Kurssystem wird beibehalten. Der Kurs "Zusammenhang von Atmung und Klang" findet am Freitag, 20.09.2019, von 19:00 bis 22:00 Uhr statt.

Dafür konnte die BPOA Lothar Uth gewinnen, den Gründer des Blasorchesterstudienganges an der Musikhochschule Augsburg, früher Tubist am Theater Augsburg und jetzt kein geringerer, als der Atemlehrer für alle Blasmusiker/innen.

Eine Riesenchance für jede/n Blasmusiker/in hier neue Impulse zu bekommen! Die Kursgebühr beträgt 25€.

Den Kurs "The sound of Trumpet & Cornet" am Freitag, 27.09.2019, von 14:00 bis 18:00 Uhr wird kein Geringerer als Ben Godfrey selbst abhalten.

Da er nicht nur einer der besten Solisten für Trompete und Kornett in Europa ist und eine Vita hat, über die man nur staunen kann, sondern auch ein phantastischer Mensch und Lehrer ist, kann er dem Allgäu sicherlich neue Impulse in Richtung Trompete geben.

Das Kursangebot richtet sich an alle Trompeten- und Flügelhornspieler aber auch an alle interessierten Blechbläser, Kursgebühr 40€.

Zusätzlich bietet sich für alle, die sich schnell anmelden, eine weitere Megachance: Ben Godfrey wird am Samstag, 28.09.2019, ein paar wenige Einzelstunden mit 45 Minuten Dauer geben, Kursgebühr 70€.

Anmeldung, weitere Infos, Hintergründe & Aktuelles gibt es bei Facebook und im Web zu finden unter

www.facebook.com/blaeserphilharmonieOA

www.blaeserphilharmonieOA.de

« zurück