musicpark präsentiert das Drummer & Percussion-Line-Up 2019

  • 01.08.2019
  • Events

Zwölf Drummer lassen es beim musicpark richtig krachen: In der brand-neuen sweatbloodtears-Box #DRUM, eines der Herzstücke in Halle 2 des musicpark, performen nationale wie auch internationale Drummer live an ihren Tour-Sets, vermitteln ihr Wissen in der Academy oder führen Einsteiger in der PlayZone an die Instrumente heran. Der musiscpark findet vom 1. bis 3. November auf dem Leipziger Messegelände statt und verspricht Musikerlebnis mit Gänsehautfeeling.


Bei der Auswahl des Artist-Rosters wurde auf Vielschichtigkeit und unterschiedliche Genres Wert gelegt. Das sweatbloodtears(SBT)-Portfolio reicht vom Youtube-Star bis zum Arena-Heavy-Metal-Drummer aus den USA, Japan und Europa. Neben Karl Brazil, der neben James Blunt auch für Robbie Williams trommelt, wird der Shooting-Star der Szene, besser gesagt die neue Ikone aus Japan, Senri Kawaguchi, dabei sein. Mit Patrick Metzger verbindet man nicht nur die Gute-Laune-Musik von Beatrice Egli, für die er trommelt, sondern auch großes Fachwissen im Bereich Drumming. Jost Nickel ist für die Grooves bei Jan Delay verantwortlich und hat sich europaweit und in Übersee einen hervorragenden Namen erspielt.

Gary Wallis ist vermutlich einer der unterschätztesten Drummer weltweit. Seine Wurzeln gehen bis zu seinem Schaffen bei Pink Floyd zurück. Er ist seit vielen Jahren musikalischer Leiter bei Tom Jones. Darüber hinaus ist er seit Anbeginn Mitglied von Mike & the Mechanics. Sein jüngstes Projekt ist Schiller. Mit einer geradezu bombastischen Show war dieser Live-Act in den größten Arenen im deutschsprachigen Raum erfolgreich unterwegs. Will Hunt aus USA trommelt für Evanescence.Michael Schack hat in seiner Heimatregion BeNeLux mittlerweile Kult-Status. Neben Netsky performt er als Solo-Act inzwischen in 10.000er-Arenen.

Max & Simon sind mit ihrem Percussion-Duo "Dreschheads" ebenfalls international eine angesagte Größe. Moritz Müller ist mit der italienischen Rockröhre Gianna Nannini unterwegs. Zudem gehört er zur festen Besetzung von Rock meets Classic – einem Format, bei dem Superstars wie Alice Cooper sowie weitere Vertreter der Rockgeschichte zusammen mit einem großen Orchester auf Tour sind. Jose Cortijo und Stefan Maas sind aus der Percussion-Fraktion nicht mehr wegzudenken. Beide brillieren mit ihrem Spiel und ihrer Soundvielfalt.

Selbstverständlich steht bei ausgewählten Musikern neben der Performance in der SBT-Box #DRUM ein Vortrag oder eine Masterclass auf der College & Academy-Bühne auf dem Programm. Der finale Zeitplan wird rechtzeitig veröffentlicht. Alle zwölf Drummer werden an allen drei Tagen auf dem musicpark vertreten sein.

Line-Up 2019:

  • Patrick Metzger  
  • Senri Kawaguchi
  • Jost Nickel
  • Gary Wallis
  • Will Hunt
  • Karl Brazil
  • Michael Schack
  • (Dreschheads) Max Gösswein & Simon Gattringer
  • Moritz Müller
  • Jose Cortijo
  • Stefan Maas

Über die sweatbloodtears(SBT)-Boxen

Die SBT-Boxen sind schalldichte, akustisch designte Soundkabinen mit einem einzigartigen Sound- und Lichtkonzept. Mehrfach täglich performen internationale Künstler und laden Besucher ein, Musik hautnah und live in Clubatmosphäre zu erleben. Alle Artists nutzen dabei ihr original Tour-Equipment, welches in einer Ausstellung neben der Box präsentiert wird. Im Anschluss an die jeweilige Performance stehen die Stars für Signings und Gear-Talks bereit. Neben der SBT-Box #DRUM erwarten die Besucher beste Musikerlebnisse in der SBT #2 GUITARS & BASSES sowie SBT #3 BAND & ORCHESTRA.

Über musicpark

Vom 1. bis 3. November 2019 öffnet erstmals der musicpark – die Musik-Erlebnismesse auf dem Leipziger Messegelände. Das Event für Musikliebhaber, Fachbesucher und Händler präsentiert Branchenakteure, Hersteller, Marken und Zubehör im Bereich der akustischen, mechanischen und elektronischen Musikinstrumente. Das Erlebnis Musik steht dabei ganz klar im Fokus. Vor Ort können Besucher nicht nur die Vielfalt der Instrumente entdecken, sondern in verschiedenen Arealen hören oder selbst ausprobieren.

www.musicpark.de

« zurück