Mit Schwung ins BLAUE Jahr– Polizeiorchester Bayern veröffentlicht neue CD

  • 23.01.2018
  • Musikalisches

Im Januar 2018 veröffentlicht das Polizeiorchester Bayern einen neuen Tonträger mit dem Titel "Mit Schwung ins BLAUE Jahr". Anlässlich der Uniformumstellung der Bayerischen Polizei von Grün auf Blau präsentiert das professionelle sinfonische Blasorchester, zusammen mit der Mezzosopranistin Kerstin Turnheim, Musik der Goldenen Operettenära.

Mit der neuen CD "Mit Schwung ins BLAUE Jahr" präsentiert das Polizeiorchester Bayern beliebte Neujahrsmusik. Nach zehn Jahren erscheint damit die zweite Neujahrs-CD. "Das Orchester hat in dieser Zeit eine großartige Entwicklung genommen. Wir freuen uns, dies mit der aktuellen Aufnahme darstellen zu können.", erklärt Chefdirigent Prof. Johann Mösenbichler. Die ausgewählten Werke lehnen sich in erweiterter Form an die traditionellen Neujahrskonzerte der Wiener Philharmoniker an. Somit bilden Walzer und Polka der Strauß-Dynastie einen Schwerpunkt.

Ergänzt wird das Programm durch Arien aus der Goldenen Operettenära. Die Mezzosopranistin Kerstin Turnheim interpretiert u. a. Arien wie "Mein Herr Marquis" und "Im Feuerstrom" der Reben aus der Operette "Die Fledermaus".  

Das Polizeiorchester Bayern mit Sitz in der Landeshauptstadt München ist das professionelle, sinfonische Blasorchester der Bayerischen Polizei. Es wurde 1951 gegründet und kann mit seiner über 65-jährigen Geschichte auf eine interessante Entwicklung zurückblicken. Aus ursprünglich 30 Polizisten entwickelte sich im Laufe der Jahrzehnte ein konzertantes Blasorchester mit 45 studierten Berufsmusikerinnen und -musikern.

Das Polizeiorchester Bayern versteht sich als Bindeglied zwischen Polizei und Bürgern. Es stellt sich in den Dienst der guten Sache, indem es in Kooperation mit Veranstaltern aus ganz Bayern und darüber hinaus jährlich bis zu 60 Benefizkonzerte zu sozialen, karitativen und kulturellen Zwecken spielt. Im Rahmen dieser Wohltätigkeitsveranstaltungen arbeitet das Orchester mit Vereinen, Stiftungen sowie Kultur- und Tourismusämtern zusammen. Zu den besonderen Referenzen des Klangkörpers zählen zudem beispielsweise der Weltsaxophonkongress in Straßburg, das aDevantgarde-Festival für zeitgenössische Musik in München und die Münchner Opernfestspiele.

Die neue CD Mit Schwung ins BLAUE Jahr ist seit dem 12. Januar über die Bauer Studios erhältlich.

Auch bei allen gängigen Streaming-Diensten ist das neue Album verfügbar (z.B. Spotify, Google Play, iTunes, Amazon).

« zurück