Dirigierkurs mit Toni Scholl: "Zeige was du hören möchtest"

  • 18.04.2018
  • Ausbildung

Am Samstag, 26. Mai findet in Neu-Ulm der Dirigierkurs "Zeige was du hören möchtest" mit Toni Scholl statt. Der Grundlagenkurs bietet einen Einstieg in die Dirigierwelt, um Grundlagen zu vermitteln oder aufzufrischen und richtet sich an alle, die sich für das Dirigieren interessieren.

Termin

Samstag, 26. Mai 2018, 9.30 – 17.00 Uhr

Ort
Proberaum der 89233 Neu-Ulm

Inhalte

Die Basics des Dirigierens:

  • Körperhaltung und "Dreieck des Dirigenten"
  • Schlagtechnik der Grundtaktarten: 4er, 3er, 2erTakte
  • Einsatz/Abschlag/Fermaten
  • Tempi Wechseln: schnell-langsam/langsam-schnell
  • Dynamik: piano-forte; crescendo-decrescendo
  • vertiefende Dirigierübungen

Dozent

Toni Scholl - Dirigier- und Kapellmeisterstudium bei Alex Schillings an der Hoch­schule für Musik Groningen (NL). Erster Tenorhornist und Orchesterma­nager bei "Ernst Mosch und seinen Original Egerländer Mu­sikanten". 2005-2014 Chefdirigent des Landespolizeiorchesters Baden-Württemberg, seit 2010 Künstlerischer Leiter des Schwäbi­schen Jugendblasorchesters im ASM und seit 2012 Chefdirigent und Grün­der der Bläserphilharmonie Baden-Württemberg. Seit 2015 Akademi­scher Mitarbeiter für Leitung von Blasorchestern an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim. Internatio­nal geschätzter Dozent, Gastdirigent und Juror.

Teilnehmerzahl
unbegrenzt

Kursgebühr
€ 65,-

Anmeldung

Zur Anmeldung genügt eine formlose Mail an miriam[at]artmusic-tressel.de mit Angabe zu Name, Adresse, Telefonnummer und bei aktiver Teilnahme bitte Infos zum musikalischen Werdegang und Angabe der gewählten Stücke. Sie erhalten dann umgehend eine Bestätigungsmail.

« zurück