Benefizkonzert "Rhapsody in Blue"

  • 24.10.2017
  • Musikalisches

Am 18. November 2017 musizieren das Bundespolizeiorchester München und Professor Wolfram Schmitt-Leonardy gemeinsam zugunsten der Dominik Brunner Stiftung im großen Saal der Hochschule für Musik in München. Im Mittelpunkt steht Gershwins "Rhapsody in Blue" in einer Komplettfassung für sinfonisches Blasorchester und Solo-Piano. Rund um dieses beliebte Werk präsentiert Chefdirigent Jos Zegers weitere Klassiker mit Musik aus dem 20. Jahrhundert.

So stehen "Billy the Kid" (Aaron Copland), "On the Town" (Leonhard. Bernstein), "Danzón Nr. 2" (Marquez), "Clarinet Concerto" (Artie Shaw) und die "Festliche Ouvertüre" (Schostakowitsch) auf dem Programm.

Freuen Sie sich auf einen musikalisch hochwertigen Abend und unterstützen Sie dabei einen guten Zweck.

www.bundespolizei.de

« zurück