Brandneue Werke aus dem EGOTON-Musikverlag

  • 22.09.2017
  • Verlage

Zum September diesen Jahres kann der EGOTON-Musikverlag mit Freude die Veröffentlichung von insgesamt 15 neuen Werken für Blasorchester bekanntgeben. Bei den Kompositionen handelt es sich um sechs brandneue Polkas aus dem Repertoire der "Scherzachtaler Blasmusik" sowie der Blaskapelle "Egerländer Gold", welche aus den Federn der Verlagskomponisten Norbert Gälle (Komponist des Böhmischen Traums und Tenorhornist der Scherzachtaler), Mathias Gronert (Tonmeister sowie "Haus- und Hof"-Komponist der Scherzachtaler), Anton Gälle (Dirigent der Scherzachtaler) sowie Peter Persohn stammen.

Nobert Gälle hat darüber hinaus mit "Erfüllte Wünsche" einen wunderbaren neuen Walzer geschrieben. Interessant für schwächer besetzte Orchester oder Jugendkapellen dürften die sechs neuen Kompositionen von Peter Persohn aus der Edition „Einfach gut“ sein. Diese sind allesamt praxisnah,also leicht spielbar und dennoch sehr gut klingend geschrieben.Sämtliche neuen Veröffentlichungen sind im Original-Arrangement und als komplette Blasorchester-Ausgabe erhältlich.

Weitere Informationen, Demos und Probestimmen erhalten Sie online unter www.egoton.de/shop

« zurück