Sternmarsch als Auftakt zur Woche der Militärmusik

  • 15.12.2017
  • Events

Drei Musikkorps der Bundeswehr spielen vom 14. bis 17. Mai 2018 in Kempten, Durach, Immenstadt, Bad Hindelang, Fischen, Hirschegg (Kleinwalsertal), Oberstaufen und Lindenberg. Den Auftakt zur Konzertreihe "Woche der Militärmusik" am Montag, 14. Mai, ab 19.30 Uhr, bildet der Sternmarsch des Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen, des Luftwaffenmusikkorps Münster und des Marinemusikkorps Kiel, auf den Hildegardplatz in Kempten. Dazwischen findet ein Schulworkshop an der Mittelschule Durach, ein Senioren-Benefizkonzert in Immenstadt, sowie weitere Benefizkonzerte in Bad Hindelang (Kurhaus), Fischen (Kurhaus), Hirschegg (Walserhaus), Lindenberg (Kirche), Oberstaufen (Kirche) statt.

Nach einer Woche voller interessanter Veranstaltungen in den beteiligten Städten und Orten findet die Woche der Militärmusik am Donnerstag, 17. Mai, mit dem Benefiz-Galakonzert in der bigBOX Allgäu in Kempten ihren musikalischen Höhepunkt und gleichzeitig einen fulminanten Abschluss. Beginn ist um 19.30 Uhr. Das Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen,  das Luftwaffenmusikkorps Münster und das Marinemusikkorps Kiel spielen gemeinsam auf. 

Tickets für das Abschlusskonzert gibt es ab sofort bei den bekannten Vorverkaufsstellen der Allgäuer Zeitung und bei den Heimatzeitungen. Tickethotline: 0831/206 5555; www.allgaeuticket.de.
Der Erlös der Veranstaltung geht an den Allgäuer Hilfsfonds e.V und die Kartei der Not.

Die Woche der Militärmusik  findet vom 14. bis zum 17. Mai statt.

www.euregio-festival.de

 

 

 

 

 

 

 

« zurück