Brass Wiesn Festival 2018 - Nur noch 1.500 Frühbucher-Tickets verfügbar!

  • 03.11.2017
  • Events

Nach dem bereits die "Leck-mich-am-Arsch-san-die-saugünstig-Tickets" reißenden Absatz gefunden haben, wird nun auch die nächste Preiskategorie für Festival-Pässe knapp. Nur noch 1.500 Frühbucher-Tickets sind aktuell verfügbar, wenn diese ausverkauft sind, folgt der nächste Preissprung. Wer La Brass Banda und Co. also noch für einen günstigen Preis live sehen will, der sollte nicht zögern. Derzeit kosten die 4-Tages-Tickets mit Camping noch ab 85,80 Euro, dann ab 103,40 Euro. Für die Tickets ohne Camping zahlt man aktuell noch ab 69,30 Euro, im Anschluss dann 86,90 Euro.

Für die Brass Wiesn 2018 sind aktuell folgende Bands bestätigt: LaBrassBanda, Die Brasserie, Gankino Circus, Grup Huub, Gamsbluat Musi, das Chiemgau Quintett und die Brässkalation.Die nächste Bandwelle gibt es ab Mitte November.

Auch im nächsten Jahr wird die Brass Wiesn bereits am Donnerstag, den 2. August gegen 19 Uhr mit ihrem Live-Programm im Bierzelt starten. Insgesamt werden an vier Tagen um die 60 Kapellen und Bands spielen.

Tickets können aktuell noch zum Frühbucherpreis gekauft werden unter www.brasswiesn.de.

« zurück