Events

Brass Wiesn Festival 2018 - Ein voller Erfolg

Vom 2. bis 5. August 2018 ging das sechste Brass Wiesn Festival in Eching, Landkreis Freising, bei traumhaftem Sonnenschein am Tag und lauen Sommernächten über die Bühne. Sage und schreibe knapp 12.000 Besucher pro Tag (Freitag und Samstag) ließen es sich nicht nehmen, das gemütlichste Blasmusik Festival Bayerns live zu erleben und das bei Temperaturen, die teilweise weit über der 30 Grad Marke lagen. Der Stimmung tat dies absolut keinen Abbruch, ganz im Gegenteil. weiterlesen »

Ausbildung

Instrumentalkurse mit Bühnenpräsenzcoaching an der Deutschen Bläserakademie

Vom 14. bis 16. September 2018 finden an der Deutschen Bläserakademie in Bad Lausick eine Hornwerkstatt und ein Kammermusik-Workshop statt. Beide Kurse laufen parallel und bieten neben dem Instrumentalunterricht mit den Profimusikern der Sächsischen Bläserphilharmonie ein Bühnenpräsenzcoaching mit Dorothea Gädeke vom Freiburger Institut für Musikermedizin an. Dabei erhalten die Teilnehmenden ein Coaching zum Thema Auftritt, Körperhaltung und -spannung und Umgang mit Lampenfieber. weiterlesen »

Events

Magnet für Musikkapellen - das Internationale Blasmusikfestival

Ellmau am Wilden Kaiser bereitet sich auf ein musikalisches Großereignis vor: vom 11. bis 13. Oktober wird das beschauliche Dorf fest in der Hand der Blech- und Holzbläser, der Schlagwerker und Dudelsackspieler sein. Denn dann findet inmitten der grandiosen Bergwelt der Kitzbüheler Alpen wieder das Internationale Blasmusikfestival statt. Für die dritte Auflage dieses Events haben sich bereits 25 Kapellen mit insgesamt 1.200 Musikanten aus ganz Europa angemeldet. weiterlesen »

Ausbildung

Seminarkalender des Hessischen Musikverbands für das zweite Halbjahr

Im 2. Halbjahr 2018 bietet der Hessische Musikverband wieder umfangreiche musikalische Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit namhaften Dozenten in ganz Hessen an. Die Teilnahme ist sowohl Verbandsmusikern als auch Nicht-Verbandsmusikern möglich. Neben den gewohnten Instrumentalseminaren ist in der zweiten Hälfte 2018 wie alle zwei Jahre eine Dirigentenfortbildung mit Orchester vorgesehen. Dieses Mal soll auf vielfachen Wunsch Phrasierung und Artikulation von Swing, Bigband und Unterhaltungsmusik im Mittelpunkt stehen. weiterlesen »

Ausbildung

BDB-Musikakademie: Im Rausch der Tiefe und Trompete Total! - Intensivkurse für Blechbläser

Ein erweitertes Konzept und mehr Manpower machen die Intensivkurse "Im Rausch der Tiefe" und "Trompete Total!" zu einem berauschenden und außergewöhnlichen Erlebnis. Für Qualität bürgen schon die klangvollen Namen der international renommierten Dozenten, die alljährlich im Dezember zum Blechfestival in der BDB-Musikakademie zusammen kommen. Gerhard Füssl (Mnozil Brass), Bernhard Vanecek, Dirk Hirthe (Musikhochschule Karlsruhe), Øystein Baadsvik (Tubasolist), Carsten Ebbinghaus (Musikkorps der Bundeswehr) und Franz Tröster (Original Egerländer Musikanten) werden Einzelunterricht im Meisterkurs und gemeinsame Warm-ups anbieten. weiterlesen »

Musikalisches

Abschlusskonzert der deutsch-dänischen Blechbläserakademie

Vom 06. bis zum 12. August 2018 findet die 16. Deutsch-Dänische Blechbläserakademie in der Gråsten Landbrugsskole (DK) statt, ein Kooperationsprojekt des Landesmusikrats Schleswig-Holstein, der Kommune Sønderborg und erstmals auch der Musikschule Sønderborg. Der Kurs wendet sich an fortgeschrittene Schüler/innen sowie Studienanfänger/innen der Instrumente Trompete, Posaune, Horn und Tuba. Besonderes Gewicht wird auf die kammermusikalische Arbeit im Blechbläserensemble gelegt. weiterlesen »

Verlage

EDITION EGERLÄNDER Musikverlag Ernst Hutter wird zu "Hutter Musikverlag"

Seit nun bereits 18 Jahren leitet Ernst Hutter "Die Egerländer Musikanten - Das Original". Er hat sich nicht nur zur Lebensaufgabe gemacht, "das erfolgreichste Blasorchester der Welt" in die Zukunft zu führen und die grandiose, legendäre Zeit von Ernst Mosch anzunehmen und zu bewahren. Sondern gerade auch die Wichtigkeit der Verbindung von Tradition und Moderne hat er zu seinem eigenen Markenzeichen gemacht. weiterlesen »

Musikalisches

Musik macht schlau e. V. veranstaltet zweites Konzert der Schulen

Musik verbindet, Musik baut Brücken und in diesem Jahr werden "Bild(er) (D)einer Stadt" gezeigt. So nämlich lautet das diesjährige kulturelle Jahresthema der Stadt Erfurt. 200 Schüler von der 1. bis zur 12. Klasse gestalten unter dem Motto "Jahreszeiten" ein abwechslungsreiches Programm. Mit dabei ist ein extra für diese Veranstaltung zusammengestelltes Orchester, ein aus mehreren Schulen gebildeter Chor, Tänzer und Rezitatoren, Ensemble und Solisten und im Backround - "Bild(er) (D)einer Stadt". weiterlesen »

Ausbildung

BDB-Musikakademie Staufen: Egerländer Tradition mit Franz Tröster und Gerd Fink

"Sie sind alles gute Freunde, verbunden durch die Liebe zur Musik." Was schon Ernst Mosch mit Blick auf seine Musiker sagte, trifft unbestritten auch auf Franz Tröster und Gerd Fink zu. Beide haben eine besondere Verbindung zu den Egerländer Musikanten. Franz Tröster hat als wahres Urgestein der Original Egerländer Musikanten schon unter Ernst Mosch musizierte, und auch Gerd Fink wurde durch familiäre Wurzeln im Egerland die Liebe zur Egerländer Musik gleichsam in die Wiege gelegt. weiterlesen »

Musikalisches

Sonderkonzert "Blasmusik 360° - Frack trifft Tracht" in der Philharmonie am Gasteig

Ein bislang einzigartiges Kooperationskonzert geht am 14. Oktober in der Münchner Philharmonie am Gasteig über die Bühne: Ausgewählte Musiker des Musikbundes von Ober- und Niederbayern (MON) werden an diesem Nachmittag gemeinsam mit Bläsern der Münchner Philharmoniker ein Konzert unter dem Motto "Blasmusik 360° - Frack trifft Tracht" zu Gehör bringen. Als "Stargast" wird auch Chefdirigent Valery Gergiev von den Münchner Philharmonikern mit von der Partie sein und das Eröffnungswerk dirigieren. Als musikalischer Leiter des Kooperationskonzerts fungiert Albert Osterhammer, Klarinettist der Philharmoniker, Dirigent der "Blasmusik der Münchner Philharmoniker" und der Blaskapelle Bernau am Chiemsee. weiterlesen »

Events

GEWA Winds präsentierte das Musikprob Brass Festival 2018 in Pfullendorf

Die Region Oberschwaben und das Allgäu gelten als "Mekka" der Blasmusik. Um diese Kulturkonstante in der Region und darüber hinaus zu fördern sowie junge Menschen zum Einstieg in die Blasmusik zu ermuntern, hat GEWA Winds zusammen mit dem Musikhaus Lange das Musikprob Brass Festivals in Pfullendorf/Sigmaringen ausgewählt. Mit der in diesem Jahr bereits dritten Auflage des Musikprob Festivals ist GEWA Winds als Hauptsponsor eingestiegen. weiterlesen »

Musikalisches

17. Internationales Brassfestival von Meran

Brass virtuos! Alle drei Ensembles, welche in diesem Jahr die Meraner Brassfestival-Bühne stürmen werden, gehören in der Brassszene zu den renommiertesten und machen Blech zu Gold. Die drei „Must-Hear-Gruppen“, beleben mit einer unschlagbaren Mischung aus Virtuosität, Spontanität und Humor weltweit bedeutende Konzerthallen und internationale Festivals. Da werden wiederum musikalische Güte und Entertainment-Weltklasse geboten! weiterlesen »