Hersteller

B&S Trompete - Gewinner des Deutschen Musikinstrumentenpreises 2019

Die Firma Buffet Crampon Deutschland GmbH ist Preisträger des Deutschen Musikinstrumentenpreises 2019. In der Kategorie B-Trompeten mit Perinet-Ventilen gewann das B&S Modell MBX "Heritage". Die Trompete erhielt von den Juroren in allen Belangen herausragende Beurteilungen, allen voran für das kräftige Klangvolumen. Überzeugen konnten auch die besondere Klangfarbe sowie die hervorragende Ansprache durch alle Register. Die leichte Spielbarkeit und die ausgeglichene Intonation begeisterten die Preisrichter. weiterlesen »

Musikalisches

WiBraPhon - "nachgedacht" - Kirchenkonzerte zur Fastenzeit

WiBraPhon unter der Leitung von Prof. Johann Mösenbichler und Chorissima, Chor des Gesangvereins Gundelsheim unter der Leitung von Thomas Wolf bilden zur Fastenzeit erneut eine Fusion aus Chor und Blasorchester. Bereits im Frühjahr 2016 präsentierten sie gemeinsam Karl Jenkins bewegendes Werk "The Armed Man - A Mass For Peace". Für die Konzertreihe "nachgedacht" im März 2019 steht ein nicht weniger bewegendes Hauptwerk auf dem Programm. Vom 22. bis 24. März wird in Würzburg und Bamberg in drei Konzerten Rolf Rudins Requiem, op. 70 für Chor und Blasorchester zu hören sein. weiterlesen »

Musikalisches

Spendenrekord bei Neujahrstournee 2019 des Polizeiorchesters Bayern

Die traditionelle Neujahrstournee des Polizeiorchesters Bayern war im Januar 2019 die erfolgreichste Tournee seit Bestehen des Orchesters. Rund 115.000 Euro wurden in diesem Jahr bei neun Konzerten in ganz Bayern für soziale Projekte erspielt. Denn wenn das professionelle sinfonische Blasorchester der Bayerischen Polizei konzertiert, kommt der Reinerlös immer gemeinnützigen Zwecken zu Gute. Alle neun Konzerte von Deggendorf über Kempten bis Bad Windsheim waren mit insgesamt rund 5.500 Plätzen ausverkauft. weiterlesen »

Musikalisches

Große internationale Resonanz auf den Wettbewerb "EMOTION" für Komponistinnen weltweit

Der vom Förderverein Archiv Frau und Musik Kassel e.V. in Kooperation mit dem Zentrum Militärmusik der Bundeswehr ausgeschriebene internationale Kompositionswettbewerb für Komponistinnen ist auf große Resonanz gestoßen. Aus den zahlreichen Einsendungen von Komponistinnen im Alter von 23 bis 67 Jahren aus Deutschland, England, Frankreich, Südkorea, China, Tschechien, Russland, Luxemburg, Litauen und Italien wird die Jury nun die Preisträgerinnen ermitteln. weiterlesen »

Musikalisches

Euregio Musikfestival - Konzerte und Veranstaltungen zum 20. Jubiläum

Im Mai 1999 fand in Sonthofen das 1. Euregio Musikfestival statt. Dort trafen sich erstmals Musikbegeisterte und ein Fachpublikum, um an vier Tagen ein interessanten Programm beim damaligen Pilotprojekt zu erleben. Hiermit wurde der Grundstein gelegt für eine Veranstaltungsreihe, die von ursprünglich einem Veranstaltungsort hinauszog in die Region. In den zwei Jahrzenten fanden zahllose Konzerte und Festivals statt. Mehr als 175.000 Menschen haben die Konzerte und Veranstaltungen besucht die von 600 Kapellen und Ensembles gestaltet wurden. Zahlreiche Uraufführungen von Kompositionen, CD Vorstellungen und Premieren werden mit dem Euregio Musikfestival in Verbindung gebracht. weiterlesen »

Medien

Jetzt für Blasmusikkalender 2020 bewerben

Nachdem der Blasmusikkalender 2019 veröffentlicht ist, geht es nun schon wieder in die Bewerbungsphase für die Kalender des Jahres 2020. Nun sind alle Musikantinnen und Musikanten aufgerufen, denn für kommendes Jahr sind wieder zwei Blasmusikkalender geplant: einer mit weiblichen und einer mit männlichen Models. Wie immer gilt: Die Bilder punkten vor allem durch Charme und Ausstrahlung. Natürliche Schönheit und Liebe zur Musik sind wichtiger, als perfekte Körpermaße. weiterlesen »

Musikalisches

"Colors": Konzert des Modern Sound[s] Orchestra mit Solisten

Facettenreichtum und die Klangvielfalt sinfonischer Blasmusik erleben Sie am 31. März 2019 mit dem Modern Sound[s] Orchestra (MSO) in der Neustädter Hof- und Stadtkirche in Hannover. Ab 16 Uhr präsentieren die Musiker unter der Leitung von Henning Klingemann aber nicht nur reine Orchesterwerke, sondern geben auch drei Solisten Raum zur Entfaltung: Anna Rheinländer an der Querflöte, Arne Pünter am Saxofon und Oliver Rülicke an der Posaune. weiterlesen »

Musikalisches

"Musikantenunion" - 60 Musiker, 6 Länder, 20 Stücke, 1 Komponist

"Musikantenunion" wird das Album heißen, das Thomas Zsivkovits in den vergangenen Monaten mit vielen Kollegen und befreundeten Musikern aus der österreichischen und internationalen Blasmusikszene eingespielt hat. Diese einmalige Produktion hält nicht nur das eine oder andere bisher unveröffentlichte Zuckerl für Polka-/Walzer-/Marsch-Freunde bereit, sondern darf völlig zurecht auch noch als logistisches Meisterwerk bezeichnet werden. weiterlesen »

Musikalisches

Internationaler Sommerkurs des Landesmusikverbands Rheinland-Pfalz mit Steven Verhaert

Vom 29. Juni bis 07. Juli 2019 findet in Annweiler der nächste Internationale Sommerkurs des Landesmusikverbands Rheinland-Pfalz statt. Dieses Musikprojekt ist eine jährlich stattfindende Arbeitsphase mit einer fast 30-jährigen Tradition. In acht Tagen wird intensiv ein anspruchsvolles Konzertprogramm der Blasorchesterliteratur einstudiert. Teilnehmer sind erfahrene Musikerinnen und Musiker aus Rheinland-Pfalz, den umliegenden Bundesländern, ganz Deutschland und teilweise auch aus dem Ausland. weiterlesen »

Ausbildung

Tenorhorn- & Bariton-Workshop mit Berthold Schick

Die Instrumentenbauer der Firma Buffet Crampon bieten auch 2019 wieder ein abwechslungs-reiches Veranstaltungsprogramm für Musikbegeisterte an. Nach dem grandiosen Auftritt der französischen Holzbläsergruppe „Les Bons Becs“ folgt am 21. Februar 2019 ab 18.00 Uhr ein Tenorhorn & Bariton-Workshop mit dem Musiker Berthold Schick (allgäu6). Der Workshop richtet sich an interessierte Musiker aller Altersklassen und Niveaustufen mit mindestens fünfjähriger Spielerfahrung. weiterlesen »

Ausbildung

Schloss Kapfenburg: Das Fortbildungsjahr startet

Das Fortbildungsjahr auf Schloss Kapfenburg startet. Los geht es im März mit der zweitägigen Fortbildung "Das Musikschulsekretariat - Selbstmanagement im Arbeitsalltag". Der Schwerpunkt der weiteren Fortbildungen liegt auf dem Thema Musikergesundheit. Die meisten Musiker werden das kennen - man ist perfekt vorbereitet auf ein Konzert, doch kaum steht man auf der Bühne, ist man plötzlich wie blockiert. Das Herz klopft, die Hände sind feucht und da ist dieser Knoten im Magen. Kurzum, die persönliche Bestleistung scheint unerreichbar. Mit den passenden Techniken lassen sich Nervosität und Lampenfieber jedoch leicht in die richtigen Bahnen lenken. weiterlesen »

Ausbildung

8. Brassweek Samedan mit internationalen Dozenten

Benny Brown, Gàbor Tarkövi oder Les Neish sind nur drei der Dozenten, welche die Brassweek Samedan für ihre 8. Ausgabe vom 30. Juni bis am 6. Juli 2019 verpflichten konnte. Im Rahmen des Meisterkurses werden sie zusammen mit weiteren internationalen Dozenten der Brassszene Musikstudierende sowie ambitionierte Amateurmusikerinnen und -musiker unterrichten. Musikstudierende nutzen die Woche gerne für letzte Vorbereitungen vor wichtigen Prüfungen, Aufnahmeprüfungen, Wettbewerben oder Konzerten, ambitionierte Amateure geniessen die professionelle Atmosphäre, um sich zu verbessern. weiterlesen »

Musikalisches

Polizeiorchester Bayern erspielt 87.300 Euro für die Bayerische Polizei-Stiftung

Am 15. Januar 2019 fand traditionell das Neujahrskonzert des Polizeiorchesters Bayern im Herkulessaal der Münchner Residenz statt. Nahezu 1.200 Besucher füllten den Saal bis auf den letzten Platz. Das Benefizkonzert von Innenminister Joachim Herrmann zugunsten der Bayerischen Polizei-Stiftung fand bereits zum elften Mal statt. Die beliebte Aufführung im Charakter der weltbekannten Wiener Neujahrskonzerte unter der Leitung des Generalmusikdirektors der Bayerischen Polizei Prof. Johann Mösenbichler war erneut ein riesiger Erfolg. weiterlesen »

Musikalisches

LBO Hessen wird "klassisch" - Benefizkonzert im Staatstheater Darmstadt

Am 24. März 2019 spielt das Sinfonische Landesblasorchester des HTV (LBO) sein zweites Benefizkonzert für den Darmstädter Lions Club im Darmstädter Staatstheater. Der Lions Club unterstützt in diesem Jahr das Elisabethen-Hospiz in Darmstadt, das sich um Menschen in ihrer letzten Lebensphase kümmert, die nicht mehr zu Hause versorgt werden können. Für das Konzert hat Chefdirigent Oliver Nickel nicht nur ein für ein Blasorchester ungewöhnliches Programm zusammengestellt, sondern auch exzellente Solisten engagiert sowie das Auswahlorchester unter anderem mit vier Cellisten verstärkt. weiterlesen »

Ausbildung

Fortbildung für Holzbläser an der Bundesakademie Trossingen

Die zweiphasige Fortbildung "Querflöte - Klarinette - Oboe: Zwischen Unterricht & Podium" lädt Holzbläser ein, die eigenen künstlerischen und pädagogischen Kompetenzen zu pflegen und zu erweitern: Unter der Leitung von Prof. Christina Fassbender, Prof. Manfred Lindner und Prof. Jochen Müller-Brincken widmet sich die Fortbildung intensiv vielfältigen Fragen rund um Spieltechnik und Interpretation, Unterrichtsmethodik, Vermittlung und Literatur (solo und Ensemble) unterschiedlichster Epochen. weiterlesen »

Musikalisches

BwMusix 2019 in Balingen - Ein Wettbewerbs- und Eventwochenende der Extraklasse

Vom 24. bis 26. Mai 2019 werden in Balingen wieder zahlreiche junge Musikerinnen und Musiker zusammenkommen und sich den Herausforderungen der Wettbewerbe der BwMusix stellen. Hochkarätige Künstler, Dozenten und Profi-Orchester garantieren ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Bereits zum elften Mal verwandelt die Stadt Balingen in Kooperation mit der Firma YAMAHA und dem Militärmusikdienst der Bundeswehr das Gelände der Volksbankmesse und der Beruflichen Schulen in eine Hochburg der Blasmusik. weiterlesen »