Ausbildung

1. Norddeutscher Querflötentag

Die Musikhochschule Lübeck (MHL) lädt am 15. und 16. September 2018 zum ersten Norddeutschen Querflötentag in die Große Petersgrube ein. Auf dem Programm: verschiedene Workshops für Schülerinnen und Schüler sowie ein Netzwerktreffen für Lehrkräfte aus Norddeutschland. Die Workshops richten sich an Schülerinnen und Schüler im Alter von 9 bis 18 Jahren und bieten Gelegenheit, unter Anleitung von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten neue Impulse zu bekommen, andere Schülerinnen und Schüler zu treffen und über den Rand der Musikschule bzw. der eigenen Flötenklasse hinauszuschauen. weiterlesen »

Events

Heimatblosn 2018

Beim Open-Air-Spektakel "Heimatblosn" treffen sich am Sonntag, den 16. September ab 10 Uhr erstmals Blasmusikgruppen aus dem ganzen Landkreis Regensburg zu einem Festival der ganz besonderen Art in Neutraubling. Auf die Besucher warten sage und schreibe 16 Kapellen mit rund 350 Musikerinnen und Musikern, die auf insgesamt vier Bühnen ihr Können zeigen. Auf dem Rathausplatz und am See präsentieren sie die volle Bandbreite der Blasmusik, von volkstümlich bis modern. Traditionelle bayerisch-böhmische Stücke sind ebenso vertreten wie konzertante Melodien, Konzertmärsche, Film- oder Rock-Pop-Musik. weiterlesen »

Musikalisches

The unanswered question - Konzerte des Sinfonischen Blasorchesters 2018

Es herrschen stürmische Zeiten, in denen oftmals digitale Kommunikation vor persönlichem Kontakt, Ignoranz und Intoleranz vor der Suche nach dem Gemeinsamen stehen. Medialer und materieller Überfluss hier, Armut und Hunger dort. Und doch haben wir Menschen eines gemeinsam: jeder beschäftigt sich irgendwann – unabhängig von Zeit und Umfeld – mit den essentiellen Fragen des Lebens: Woher komme ich? Wohin gehe ich? Wieviel Zeit bleibt mir? weiterlesen »

Sonstiges

Die Turner-Musik-Akademie braucht Hilfe durch Spenden!

Seit Jahrzehnten ist Altgandersheim für Turnermusiker ein Begriff. Hier in der Turner-Musik-Akademie (TMA) wurden schon Generationen von Musikerinnen und Musikern ausgebildet. Von der Grundausbildung bis zur Dirigentenausbildung reicht das Spektrum. Sogar ganze Orchester konnten sich hier in Ruhe auf ihr Konzert vorbereiten. Einst als zentrale Ausbildungsstätte des Deutschen Turner-Bundes errichtet, hat sich die TMA inzwischen auch für Musikerinnen und Musiker aus der Feuerwehr und allen anderen Verbänden geöffnet. weiterlesen »

Ausbildung

Blasorchester-Werkstatt mit Franco Cesarini

Gemeinsam mit dem Blasmusikverband Baden-Württemberg (BVBW) und dem Bund Deutscher Blasmusikverbände (BDB) veranstaltet der Landesverband der Musikschulen Baden-Württem­bergs am 13. und 14. Oktober 2018 in Esslingen am Neckar eine Blasorchester-Werkstatt mit Franco Cesarini. Cesarini ist ein Schweizer Dirigent und Komponist. Seit 2001 hat er eine Professur für Blasorchesterdirektion und Musiktheorie am Conservatorio della Svizzera Italiana in Lugano inne. weiterlesen »

Musikalisches

Deutschland macht Musik - Preisknaller aus diversen Ladenauflösungen

Auch wir sind dabei, beim deutschlandweiten Aktionstag. Am Freitag, 15.06.18 von 14.30 - 18.30 Uhr und am Samstag, 16.06.18 von 9.00 - 14.00 Uhr im MUSIKHAUS-GÖCKES, 63263 Neu-Isenburg, Schleussnerstr. 10-12. Sonderverkauf: aus verschiedenen Ladenauflösungen bieten wir einen großen Sonderposten mit bis zu 80 % Rabatt an. Holz- und Metallblasinstrumente, Gitarren aller Art, Tonabnehmer, Gitarrenständer, Saiten, Pflegemittel, Instrumentenständer, Blätter, Kabel, Notenpulte, Zubehör und jede Menge Noten. weiterlesen »

Musikalisches

"Bigband Fink & Steinbach" - Open-Air-Konzert im Brunnenhof München

"Let me entertain you": Die Bigband "Fink & Steinbach" zündet am Donnerstag, 5. Juli 2018 (20 Uhr) ein 100.000-Volt-Konzerterlebnis im Brunnenhof der Residenz München. Unter sommerlichem Abendhimmel feiert das Open Air-Publikum eine unvergessliche Party mit mitreißenden Popsongs die jeder kennt. So katapultieren "Fink & Steinbach" die Bigband ins 21. Jahrhundert! Während die Sonne versinkt, brennen im stimmungsvollen Ambiente des Brunnenhofes die Gesangssolisten Silvia Dias, Sofia Andersson, Sandro Luzzu und Dominik Dlask, getrieben von der Power von mehr als zehn Trompeten, Posaunen und Saxofone und dem Groove einer unwiderstehlichen -Rhythmusgruppe, ein musikalisches Feuerwerk ab. weiterlesen »

Musikalisches

Standing Ovations für hessische Blasorchester

Ende Mai erwartete die tausenden Besucher des Hessentages ein besonderes Spektakel in der Korbacher Innenstadt: Der Tag der Musik, der vom Hessischen Musikverband organisiert wurde. Zahlreiche Orchester mit hunderten von Musikern spielten im Weindorf, am Rathausplatz und im Bundeswehrzelt, das trotz heißer 28 Grad bis auf den letzten Platz belegt war. "Sympathisch.Bunt.Goldrichtig" - unter diesem Motto startete der 58. Hessentag in Deutschlands größter Goldlagerstätte und Hessens einziger Hansestadt Korbach. weiterlesen »

Musikalisches

"Klassik am Dorfplatz" - La Bohème in Binswangen

"Klassik am Dorfplatz" heißt es im Sommer 2018 bereits zum vierten Mal in Binswangen. Nach den Riesenerfolgen mit der Operette "Das Land des Lächelns", der Oper "Carmen" und der Operette „Die Fledermaus“ wartet nun mit der Oper "La Bohème" von Giacomo Puccini erneut ein musikalisches Glanzlicht auf die Besucher. Sichern Sie sich bereits jetzt Tickets für die Oper unter freiem Himmel am 3. und 4. August 2018 auf dem Binswanger Dorfplatz. weiterlesen »

Events

Mid EUROPE Blasmusikfestival - 2018 mit Kinderkonzert

Seit über zwanzig Jahren gastiert eines der größten Blasmusikfestivals Europas in Schladming. Das Besondere dabei ist, dass keine Ensembles eingekauft werden, sondern die Teilnehmer nach Schladming kommen, um sich mit Musikern zu treffen, gemeinsam zu musizieren und voneinander zu lernen. Auch die gespielten Stücke und Programme werden von den einzelnen Gruppen selbst zusammengestellt und an die Mid EUROPE weitergegeben. Von Volksmusik über Musical bis hin zu Pop und Uraufführungen. Geboten wird eine höchst professionelle und ansprechende Musik für jeden Geschmack. Im Rahmen von unzähligen Outdoor- und Hallenkonzerten. weiterlesen »

Events

19. Europameisterschaft der böhmischen und mährischen Blasmusik 2018 in Nesselwang

Die 19. Europameisterschaft der böhmischen und mährischen Blasmusik findet vom Donnerstag, 07. bis Sonntag, 10. Juni 2018 in der Ostallgäuer Marktgemeinde Nesselwang statt. Die veranstaltende Euregio via salina freut sich, nach 2004 in Sonthofen und 2011 in Nesselwang erneut den Zuschlag der CISM (Internationaler Blasmusikverband) für die Durchführung dieser EM erhalten zu haben. An den vier Festivaltagen wird es neben den Wertungsspielen auch zahlreiche Konzerte geben. Auch die 9. Böhmische Musikanten-Nacht wird am Samstag, den 09. Juni 2018, einen Höhepunkt im Programm des Festivals bilden. weiterlesen »

Ausbildung

Trossinger Sommerakademie: Bestiarium - Musikvermittlung für Blasorchester

Holzwurm trifft Tyrannosaurus Rex: Kann daraus ein neuer Karneval der Tiere werden? Das kommt darauf an – ob mitreißend musiziert wird, ob eine spannende Dramaturgie durch das Konzert führt und ob zwischen Podium und Publikum eine lebendige Atmosphäre rund um Musik entsteht! Was es dazu braucht, vermittelt die diesjährige Trossinger Sommerakademie (24. bis 28. September), die unter dem Motto "Bestiarium" zur Gestaltung eines Musikvermittlungsprojektes für junge Menschen einlädt und sich vor allem an Dirigenten von Blasorchestern richtet. weiterlesen »

Sonstiges

Amtsübergabe des Präsidenten für Blasinstrumente Prof. Peter Damm an Prof. Christian Lampert

Nach 32 Jahren im Amt als Präsident des Internationalen Instrumentalwettbewerbes Markneukirchen gab Prof. Peter Damm am 12. Mai 2018 im Rahmen des Preisträgerkonzertes des 53. Internationalen Instrumentalwettbewerbes Markneukirchen seinen Rücktritt bekannt. Gerhard A. Meinl (stellvertretender Vorsitzender des Trägervereins des Wettbewerbes) würdigte Peter Damm in seiner Laudatio als Identifikationsfigur des Wettbewerbes, als Ikone der Musik und eine wichtige Person für den Erhalt des Markneukirchener Wettbewerbes in wechselvollen Zeiten der politischen Wende. weiterlesen »

Ausbildung

Bläser-Workshops für Profis und Amateure beim Festival Düren Summer Brass

Das Festival Düren Summer Brass geht in diesem Sommer in die vierte Runde und bringt vom 22. bis 24. Juni wieder internationale Stars mit lokalen Musikern zusammen. Martin Schädlich, der künstlerische Leiter des Festivals, konnte für die Leitung der diesjährigen Workshops am Festivalsamstag, dem 23. Juni 2018, erneut einige Topstars gewinnen. Christoph Moschberger faszinierte und begeisterte im vergangenen Jahr das Dürener Publikum als Solist mit "da Blechhauf'n". Dieses Jahr gibt er sein Wissen an die Trompeter und Trompeterinnen der Dürener Region weiter. weiterlesen »