Volt

Stellenanzeigen

27.01.2016Stadtmusik Neustadt und Jugendkapelle der Stadtmusik Neustadt sucht Dirigent(in)

Stadtmusik Neustadt e.V. und Jugendkapelle der Stadtmusik Neustadt e.V.
79822 Titisee-Neustadt/ Landkreis Breisgau Hochschwarzwald
suchen zum 01.01.2017 eine/n engagierte/n Dirigent(in)
Sie

- sind kompetent, kontaktfreudig, kreativ und aufgeschlossen,
- können Musiker/innen motivieren, fordern und fördern,
- wecken und entwickeln Freude am selbständigen Musizieren,
- verfügen idealerweise über eine Dirigierausbildung und pädagogische Kompetenzen,
- haben Erfahrung in der Leitung von Blasorchestern und in der Nachwuchsarbeit.
Wir
- Stadtmusik mit ca. 65 Musiker/innen (Niveau Stufe 4-5),
- Jugendkapelle und Vororchester mit ca.60 Jugendlichen,
- Ausbildung in enger Kooperation mit der Jugendmusikschule Hochschwarzwald e.V.
freuen uns auf Sie! Probentage sind Dienstag und Freitag.
Idealerweise leiten Sie Vororchester, Jugendkapelle und Stadtmusik in Personalunion. Alternative Konstrukte sind jedoch denkbar.
Weitere Infos unter www.stadtmusik-neustadt.de
Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31. März 2016 an unseren 1. Vorsitzenden: Thomas Vogelbacher, Schillerstraße 15, 79822 Titisee-Neustadt, Tel. 0175/2458536, vogelbacher.thomas[at]web.de

27.01.2016Musikschule Kleinwalsertal: Dirigent/in für Jugendkapelle gesucht

Die WAJUBA (Walser Jugend Band) ist die Jugendkapelle der Musikschule Kleinwalsertal und versorgt die drei Ortskapellen im Kleinwalsertal mit Nachwuchs. Sie besteht seit ca. 19 Jahren und wird derzeit in zwei Formationen mit einer Vorgruppe, der Mini-WAJUBA, und der eigentlichen Jugendkapelle, der WAJUBA, geführt. Die WAJUBA besteht derzeit aus ca. 20 Jugendlichen. In der Vorgruppe »Mini-WAJUBA« musizieren ca. 15 Kinder. Die Ausbildung der jungen Musiker erfolgt in der Musikschule Kleinwalsertal.
Für diese beiden Jugendensembles suchen wir möglichst ab Sep­tember/Oktober 2016 eine/n engagierte/n und qualifizierte/n Dirigentin/en.
Es besteht außerdem die Möglichkeit einer (Teilzeit-)Beschäftigung über die Musikschule Kleinwalsertal, je nach Ausbildung und Instrument der Bewerberin/des Bewerbers.
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und Kontaktaufnahme per E-Mail: info[at]musikschule-kleinwalsertal.at
Nähere Infos auch unter musikschule-kleinwalsertal.at/wajuba-und-ensemble.html
Musikschule Kleinwalsertal
Direktor Michael Herrles, Obmann Dr. Andreas Gapp
Engelbert-Kessler-Straße 34, A-6991/D-87567 Riezlern
info[at]musikschule-kleinwalsertal.at, Mobil: 0043 664 8537910

27.01.2016Kolping-Jugendblaskapelle Hohenfels sucht eine/n Dirigentin/Dirigenten

Unsere Blaskapelle ist eine etablierte kulturelle Institution der Marktgemeinde Hohenfels und dem Hohenfelser Land. Als Mit­tel­stufen­orches­ter wurden wir zuletzt 2015 beim Chamer Musikfest mit sehr gutem Erfolg ausgezeichnet. Neben unserer Open-Air-Sommersere­nade und dem traditionellen Weihnachtskonzert bedienen wir u. a. öffent­liche Auftritte für die Marktgemeinde und ge­stalten die Gottesdienste an hohen kirchlichen Feiertagen in unserer Asam-Kirche.
Wir sind:
- rund 30 nette, motivierte Musiker  im Alter von 11 bis 60 Jahren
- spielen ein breit gefächertes Programm (traditionell bis modern konzertant)
- aktiv mit eigener Ausbildung durch qualifizierte Lehrkräfte und derzeit zwei Nachwuchsgruppen
- derzeit immer freitags von 18.30 bis 21 Uhr in unserem Probenraum anzutreffen
Sie sind:
- musikalisch qualifiziert durch entsprechende Ausbildung
- kreativ, zeigen Initiative, möchten motivieren und fördern
- bereit, teamfähig mit dem Vorstand und der Jugendleitung zu arbeiten
- offen für Kooperationen mit anderen Gruppen, z. B. Chören, sowie den in Hohenfels stationierten amerikanischen Mitbürgern
Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung und freuen uns, Sie kennenzulernen.
Dietmar Feuerer, Siedafür 12, 92366 Hohenfels, Telefon 09472/911010 oder 9110123 oder 01520/9174114, dietmar.feuerer[at]gmx.de

27.01.2016Musikverein Uetzing-Serkendorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierten Dirigenten (m/w)

Wir sind eine Mittelstufenkapelle mit ca. 30 Musikerinnen und Musikern. Unser breit gefächertes Repertoire reicht von tradi­tioneller und moderner Unterhaltungsmusik bis hin zu konzertanter Blasmusik. Durch musikalische Früherziehung, Bläserklasse und ein Schülerorchester ist für Nachwuchs bestens ­gesorgt.
Alles weitere entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.blaskapelle-uetzing.de
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung oder Anfrage an:
Musikverein Uetzing-Serkendorf e.V.
Carolin Schonath, Unterer Mühlbach 8, 96231 Uetzing, Telefon 0151/54241710, E-Mail: info[at]blaskapelle-uetzing.de

21.01.2016Moderner Trompeten- und Waldhornunterricht

von prof. Musiklehrer, moderne Methodik, zielorientiert für Junior, D1, D2, D3; gerne für Musikvereine und Musikschulen zwischen Lindau und Garmisch.
Telefon 0179-6938123

21.01.2016Musikverein Stuttgart-Möhringen sucht Dirigentin/Dirigenten

Wir, der Musikverein Stuttgart-Möhringen 1990 e.V. suchen ab 1. September 2016 eine/n Dirigentin/Dirigenten auf nebenberuflicher Basis.
Über uns
- ein 55-köpfiges Orchester
- das Repertoire ist traditionelle, konzertante und moderne Blasmusik
- spielen eigene Konzerte an Muttertag und Weihnachten
- veranstalten eine große Hocketse im Sommer
- umrahmen viele andere Veranstaltungen musikalisch
- haben eine moderne Gesangs- und Lichtanlage
- unser Probentag ist dienstags von 20 bis 22 Uhr
Wir suchen
- eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die uns musikalisch weiterbringt
- unsere Konzerte und Unterhaltungsauftritte gleicher­maßen begleitet
- Erfahrung mit Musikvereinen hat
Haben Sie Interesse? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Musikverein Möhringen 1990 e.V.
1. Vorsitzender Roger Losch, Vikarweg 20, 70567 Stuttgart
E-Mail: roger.losch[at]musikverein-moehringen.de
Telefon 0711/7189338

21.01.2016Stadtkapelle Tailfingen sucht Musikdirektor/in

Die Stadtkapelle Tailfingen e.V. aus Albstadt/Zollernalbkreis sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n engagierte/n Musikdirektor/in.
Sie sind eine kompetente, kontaktfreudige Persönlichkeit mit ab­geschlossenem musikpädagogischem Studium mit dem Fach ­Ensemble- oder Blasorchesterleitung und haben bereits Erfahrung in der Leitung eines Blasorchesters?
Sie sind kreativ und aufgeschlossen und können Musikerinnen und Musiker verschiedenen Alters motivieren und fördern und Freude am Musizieren wecken und entwickeln?
Die Leitung unseres Großen Blasorchesters und unserer Jugend­kapelle ist für Sie eine neue Herausforderung?
Dann erwarten Sie ca. 50 Musikerinnen und Musiker im Großen Blas­orchester, die auf dem Niveau der Höchststufe ihr breites ­Repertoire von traditioneller Blas- und Unterhaltungsmusik, über­wie­gend jedoch im Bereich der sinfonischen Blasmusik, gerne weiter mit Ihnen pflegen. Unsere Probentage sind Dienstag und Freitag.
Eine Jugendkapelle mit derzeit 35 Jugendlichen und eine zweite Zöglingsgruppe mit ca. 15 Kindern warten ebenfalls in unserem gut ausgestatteten Probenlokal auf Sie. Momentan sind ca. 70 Kinder in der Ausbildung.
Insgesamt umfasst unsere Nachwuchsarbeit die ganze Bandbreite von musikalischer Früherziehung bis zur qualifizierten Ausbildung, in Zusammenarbeit mit der Musik- und Kunstschule. Eine Bläserklasse ist ebenfalls im Aufbau.
Wenn wir Sie neugierig machen konnten und Ihr Interesse geweckt haben, erwarten wir gerne Ihre aussagekräftigen Bewerbungs­unterlagen.
Senden Sie diese bitte an unsere 1. Vorsitzende Christa Beck, Tannenbergstraße 43, 72461 Albstadt, Telefon 07432/7278, E-Mail: Beck.Christa[at]gmx.de, Homepage: www.stadtkapelle-tailfingen.de

21.01.2016Musikverein Stadtkapelle Gerlingen sucht Dirigentin/Dirigenten

Wir, der Musikverein Stadtkapelle Gerlingen e.V. (KV Ludwigsburg), suchen ab Sommer 2016 eine/n Dirigentin/Dirigenten auf nebenberuflicher Basis für unsere beiden Orchester (Jugend- und Stadtkapelle).
Unser derzeitiger Dirigent möchte nach 34-jähriger erfolgreicher Tätigkeit sein Dirigentenamt der Jugend- und Stadtkapelle in neue Hände übergeben.
Wir sind ein gehobenes Mittelstufenorchester mit derzeit 45 ak­tiven Musikerinnen und Musikern. In unserer Jugendkapelle musi­zieren aktuell 40 Kinder/Jugendliche. Die Musikproben finden ­immer donnerstags von 18 bis 19.30 Uhr (Jugendkapelle) bzw. 20 bis 22 Uhr (Stadtkapelle) statt.
Unser musikalischer Schwerpunkt liegt überwiegend in der traditionellen, konzertanten und modernen Blasmusik. Unser Jahresprogramm ist geprägt von unseren eigenen Veranstaltungen (Maifest/Rathausplatzfest), unserem Jahreskonzert, Kirchenkonzert und Auftritten bei Zeltfesten.
Wir suchen einen engagierten und begeisterungsfähigen Diri­genten (m/w), idealerweise für unsere beiden Orchester, der mit seinen Führungsqualitäten, seinem musikalischen Können sowie Interesse an unserem Vereinsleben unsere musikalischen Fähigkeiten ausbaut und weiterentwickelt.
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Diese richten Sie bitte an: Andreas Flegel, Württembergstraße 30, 71254 Ditzingen, Telefon 07156/964860, E-Mail: bewerbung[at]musikvereingerlingen.de, www.musikvereingerlingen.de

21.01.2016MV Wolfschlugen sucht Dirigenten/in und Musikschulleiter/in

Nach fünfjähriger erfolgreicher Zusammenarbeit wird uns unser bisheriger Dirigent und Leiter der vereins­eige­nen Musikschule leider im Sommer 2016 verlassen.
Wir suchen daher eine/n engagierte/n und quali­fi­zierte/n Dirigenten/in und Musikschulleiter/in.
Diese/r sollte über eine abgeschlossene musikpädagogische Ausbildung verfügen, um die Leitung der Musikschule mit ca. 200 Schülern übernehmen zu können.
Darüber hinaus wünschen wir uns eine/n musikalischen Leiter/in, der/die unser Oberstufenorchester mit derzeit ca. 40 Musikerinnen und Musikern im Alter von 17 bis 77 Jahren motivieren und optimal auf Konzerte und Auf­tritte in der Unterhaltungsmusik vorbereiten kann.
Die Übernahme der Leitung unseres Jugendorchesters mit derzeit ca. 25 Jugendlichen ist ebenfalls erwünscht.
Unsere Proben finden donnerstags von 18 bis 19.30 Uhr (Jugendorchester) und von 20 bis 22 Uhr in unserem eigenen Probenraum statt.
Wenn Sie alle Stilrichtungen eines modernen Blas­orchesters beherrschen und vermitteln können und über die notwendige Qualifikation zur Leitung einer aus Landesmitteln geförderten Musikschule verfügen, richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 16. März 2016 an:
MV Wolfschlugen, Brigitte Holzer, Bruckenwiesen 10, 72622 Nürtingen, Tel. 0171/9506900, brigitte.holzer@t-online.de, www.mv-wolfschlugen.de

21.01.2016Musikverein der Pfarrgemeinde Zusamaltheim sucht Dirigentin/Dirigenten

Wir...
...sind eine Oberstufenkapelle mit 45 aktiven, motivierten Musikerinnen und Musikern (Durchschnittsalter 25)
...spielen konzertante Literatur bei unserer Serenade, unserem Konzert und bei Wertungsspielen
...spielen aber auch gerne traditionelle Marsch- und Blasmusik
...proben immer freitags in unseren neuen Räumen (Tag verhandelbar)
...haben eine eigene Jugendarbeit mit 50 Kindern und Jugendlichen in Ausbildung und Jugendkapelle
Unser Dirigent (m/w) sollte...
...unser Niveau halten bzw. ausbauen, uns fördern und motivieren
...Haupt- und Registerproben leiten
...Interesse an unserem Verein und dem Vereinsleben zeigen
...Freude an traditioneller sowie konzertanter Blasmusik haben und uns damit anstecken
...eigene Ideen haben und sich kreativ einbringen
Haben wir Dein Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf ein persönliches Kennenlernen und ein Probedirigat!
Kontakt:
Musikverein Zusamaltheim (Bezirk 17, Dillingen/Donau)
Franziska Hammel, Mobil: 0176 24935211
E-Mail: vorstandschaft[at]mukazu.de

21.01.2016Musikverein Salach sucht einen Dirigenten (m/w)

Musikverein Salach e.V. (Kreisverband Göppingen)
Wir suchen zum 1. April 2016 einen Dirigenten (m/w) für unser Blas- und Jugendorchester
Was wünschen wir uns: Einen Dirigenten (m/w)
- der uns mit Erfahrung und Persönlichkeit überzeugt, ­motiviert und führt
- der Spaß und Freude an der Musik hat
- der unser Niveau hält und ausbaut
- der unser Publikum mit moderner, volkstümlicher und klassischer Musik begeistert und offen für Neues ist
Was bieten wir:
- ein Blasorchester in der Oberstufe mit ca. 35 Musikern
- eine Jugendbläsergruppe
- einen eigenen Probenraum mit ca. 150 m²
- Musiker, welche Spaß an der Musik und Kameradschaft haben
- einen Verein, welcher im kulturellen und kirchlichen Leben der Gemeinde Salach aktiv ist
Neugierig geworden?
Weitere Informationen unter www.mv-salach.de
Ihre Bewerbungen reichen Sie bitte bis zum 15. Februar 2016 postalisch oder per Mail an:
Musikverein Salach e.V., Silvio Caputo, 1. Vorsitzender, Gartenstraße 6, 73079 Süßen, Telefon 0173/2318615, E-Mail: silvio.caputo[at]musikverein-salach.de

21.01.2016Musikverein Bondorf e.V. 1919 sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Dirigentin/en

Wir sind ein gutes Mittelstufenorchester mit etwa 50 Musikerinnen und Musikern aller Altersklassen und verfügen über eine gut funktionierende Jugendarbeit mit rund 50 Jugendlichen in Ausbildung.
Wir möchten auch weiterhin die ganze Bandbreite von konzertanter, moderner sowie natürlich auch traditioneller Blasmusik spielen.
Wenn Sie ebenfalls an diesem Repertoire Freude haben, engagiert, kompetent, flexibel und kameradschaftlich orientiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Die Proben finden freitags statt.
Anfragen und Bewerbungen richten Sie bitte an:
Musikverein Bondorf, 1. Vorsitzender Stefan Engl, Goethestraße 11, 71149 Bondorf, Telefon 0172/7042388

21.01.2016Musikverein "Frei Weg!" Bittenfeld sucht Dirigentin/en

Der Musikverein »Frei Weg!« Bittenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n qualifizierte/n Dirigentin/en mit Begeisterungsfähigkeit für unser Stammorchester.
Die 15 Musikerinnen und Musiker treffen sich freitags von 20 bis 22 Uhr in unserem Vereinsheim. Unser musikalischer Jahres­höhepunkt ist ein Konzert Ende des Herbstes. Daneben spielen wir aber auch bei kirchlichen Veranstaltungen hier im Ort und zu Festen in der näheren und weiteren Umgebung.
Fragen, weitergehende Auskünfte und Bewerbungen bitte per E-Mail an musikverein[at]bittenfelder.com

21.01.2016Musikverein Mochenwangen sucht ab sofort eine/n Dirigentin/en

Was wir bieten und wer wir sind...
Wir sind 30 Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen 16 und 76 Jahren. Momentan haben wir 25 Kinder und Jugendliche über die Musikschule Ravensburg in Ausbildung. Unser Mittelstufen-Repertoire reicht von traditioneller und moderner Unterhaltungsmusik bis hin zu konzertanter Blasmusik.
Unsere Proben finden derzeit mittwochs von 20 bis 22 Uhr statt. Gerne sind wir auch bereit, auf einen anderen Probentag zu wechseln.
Wir wünschen uns einen Dirigenten (w/m)...
...der uns mit Freude an der Musik motiviert, fördert und weiterentwickelt.
...der sich mit neuen und kreativen Ideen einbringt.
...der vor allem junge Musikerinnen und Musiker für die Blas­musik zu begeistern versteht.
...der Interesse an unserem Verein und am Vereinsleben hat.
...der langfristig mit uns zusammenarbeiten möchte.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf ein persönliches Gespräch/Kennenlernen.
Kontakt: 1. Vorsitzender Georg Manhald, Am Bildstöckle 21, 88284 Mochenwangen, Tel. 07502/2713, E-Mail: vorstand[at]musikverein-mochenwangen.de, Web: www.musikverein-mochenwangen.de

16.01.2016Der Musikverein Reiskirchen 1982 e.V. sucht ab sofort einen Dirigenten (m/w)

Der Musikverein Reiskirchen 1982 e.V. sucht ab sofort einen Dirigenten (m/w).

Wir befinden uns in Mittelhessen, im Landkreis Gießen.
Neben unserem großen Blasorchester (ca. 70 Musiker/innen), für das wir schnellstmöglich einen Dirigenten (m/w) suchen, betreiben wir noch ein Jugendblasorchester (ca. 35 Musiker/innen), den erfolgreichsten Spielmannszug im Deutschen Feuerwehrverband (ca. 45), ein Kinderorchester (ca. 20 Kinder) und eine Kindermusikschule (ab 3 Jahren mit ca. 30 Kinder).

Siehe Homepage http://www.musikverein-online.de/

Wir musizieren in der Oberstufe. Wir stellen uns eine engagierte Person vor, welche die erfolgreiche Arbeit des bisherigen Dirigenten Otmar Scheld (52 Jahre Dirigent) nachhaltig und dauerhaft fortführen möchte. Eine mehrjährige Dirigentenerfahrung im Oberstufenbereich ist wünschenswert, jedoch keine unmittelbare Voraussetzung für Ihre Bewerbung.

Anfragen und Bewerbungen richten Sie bitte an Burkhard Licher (2. Vors.), Brunnenstraße 21, 35447 Reiskirchen, oder ganz einfach per Mail unter burkhardlicher@web.de. Gerne darf der Erstkontakt auch telefonisch erfolgen unter 0171 155 7425.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  

15.01.2016Die Werkskapelle Layher Eibensbach e.V. sucht ab sofort einen Dirigenten (m/w)

Die Werkskapelle Layher Eibensbach e.V. sucht ab sofort einen

Dirigenten (m/w)

Wir sind eine etwa 20-köpfige Blaskapelle der Mittelstufe und haben uns vor allem der traditionellen böhmisch-mährischen Blasmusik verschrieben. Unser umfangreiches Repertoire wird durch moderne und konzertante Blasmusik ergänzt.

Das musikalische Jahr ist geprägt von Auftritten bei Zelt- und Musikfesten, unserem Waldfest und einem Jahreskonzert. Proben finden donnerstags von 20 bis 22 Uhr in unserem Vereinsheim in Güglingen-Eibensbach statt.

Wir suchen einen motivierten und qualifizierten Dirigenten (m/w), der uns mit Persönlichkeit, Spaß, Begeisterung und musikalischem Können leitet und weiter voranbringt. Die Mitarbeit bei der Jugendausbildung ist ausdrücklich erwünscht.

Bei Interesse und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Tanja Rosa, Seestr. 5, 74363 Güglingen, Telefon 07135/938940, E-Mail: rosa.t[at]t-online.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

12.01.2016Mannheimer Bläserphilharmonie e.V. - neue(r) Dirigent(in) ab Oktober 2016

Für die künstlerische Leitung sucht die Mannheimer Bläserphilharmonie ab Oktober 2016 eine Dirigentin / einen Dirigenten.

Die Mannheimer Bläserphilharmonie
ist ein junges Orchester bestehend aus 70 Musikerinnen und Musikern. Das Orchester spielt ausschließlich sinfonische Blasmusik. Durch die Vergabe von Kompositionsaufträgen und die Durchführung innovativer Projekte möchte das Orchester Impulse für die Blasmusik-Szene setzen. Pro Jahr erarbeitet die Bläserphilharmonie drei Konzertprogramme. Zwei Konzerte spielt das Orchester im Mozartsaal des Rosengarten Mannheim, ein drittes an wechselnden Spielstätten in Mannheim. Besondere Projekte wie Konzertreisen, Wettbewerbsteilnahmen oder Audioproduktionen sind erwünscht.

Das Orchester ist Kooperationspartner der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim für den Studiengang Leitung von Blasorchestern und dient als Ausbildungsorchester für Studierende der Musikhochschule.

Wir suchen

eine Persönlichkeit mit mehrjähriger Erfahrung in der Leitung eines vergleichbaren sinfonischen Orchesters, abgeschlossenem Studium im Fach Dirigieren und in einem Orchesterinstrument. Eine zusätzliche pädagogische Ausbildung ist wünschenswert.

Bewerbung

bis 15. April 2016 per Email an den Vorsitzenden Benjamin Grän (benjamin.graen@mbp-ev.de) oder postalisch an die Geschäftsstelle der Mannheimer Bläserphilharmonie e. V., Lenaustraße 33, 68167 Mannheim (bei Rückfragen: 0621/40172846).

www.mannheimer-blaeserphilharmonie.de

11.01.2016Musikverein Rommelshausen sucht neue/n Jugendirigent/in für unsere Jugendkapelle

Das erwartet Sie bei uns:

  • Rund 25 hoch motivierte Jugendliche zwischen 9 und 15 Jahren
  • Sehr vielseitige Aufgaben durch verschiedene Auftritte
  • Vorbereitung der Jugendlichen auf den Übergang in die Hauptkapelle 
  • Probenarbeit donnerstags von 17.30 Uhr bis 19.15 Uhr in unserem eigenen Vereinsheim
  • Große Freiheiten in der Gestaltung der Musikrichtung
  • Ein gut funktionierender Verein mit guter Perspektive

Das bringen Sie mit:

  • Hohes Engagement
  • Eine fundierte Ausbildung
  • Erfahrungen im Dirigieren einer Jugendkapelle
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Bereitschaft mit dem Vorstand neue Wege in der Ausbildung der Jugendlichen zu gehen

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Josef Gschwandl
1. Vorsitzender
Wiesenstr. 30
71394 Kernen
mvr[at]outlook.de

11.01.2016Musikschule Kleinwalsertal sucht Dirigenten für Jugendblasorchester und Vororchester

Die Jugendkapelle WAJUBA (Walser Jugend Band)...

...ist die Jugendkapelle der Musikschule Kleinwalsertal und versorgt die drei Ortskapellen im Kleinwalsertal mit Nachwuchs. Sie besteht seit ca. 19 Jahren und wird derzeit in zwei Formation mit einer Vorgruppe, der Mini-WAJUBA und der eigentlichen Jugendkapelle, der WAJUBA geführt. Die WAJUBA besteht derzeit aus ca. 20 Jugendlichen. In der Vorgruppe "Mini-WAJUBA" musizieren ca. 15 Kinder. Die Ausbildung der jungen Musiker erfolgt in der Musikschule Kleinwalsertal. Für diese beiden Jugendensembles suchen wir möglichst ab September/Oktober 2016

eine/n engagierte/n und qualifizierte/n DirigentIn.

Wir suchen

...eine engagierte, begeisterte und begeisternde Führungspersönlichkeit, die unserem musikalischen Nachwuchs die Freude an der Musik und dem gemeinsamen Musizieren vermittelt und die Kinder und Jugendlichen auf den Übertritt in die Hauptkapellen vorbereitet.

Die zu besetzende Stelle bietet sehr viel Gestaltungsmöglichkeit zum Beispiel in Bezug auf Probentag und ?länge, Auftritte und musikalische Ziele. Die Leitung der beiden Ensembles bietet eine ideale Möglichkeit, sich in der Orchesterleitung weiter zu entwickeln, Jungmusiker zu begeistern und mit ihnen Erfahrungen zu sammeln. Dabei wird ein enger Kontakt zwischen Ortskapellen, Musikschule und der WAJUBA gepflegt.

Es besteht außerdem die Möglichkeit einer (Teilzeit)-Beschäftigung über die Musikschule Kleinwalsertal, je nach Ausbildung und Instrument der/des Bewerberin/Bewerbers.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und Kontaktaufnahme per E-Mail: info[at]musikschule-kleinwalsertal.at

Nähere Infos zur Musikschule und WAJUBA auch unter http://musikschule-kleinwalsertal.at/wajuba-und-ensemble.html

Musikschule Kleinwalsertal
Dir. Michael Herrles
Obmann  Dr. Andreas Gapp
Mobil: 0043-664-8537910

10.01.2016Harmoniemusik Hindelang e.V. sucht Dirigentin/Dirigent

Wir, die Harmoniemusik Hindelang 

  • sind ein Oberstufen-Orchester mit 56 Musikerinnen und Musikern (von 15 bis 58 Jahren)
  • spielen in symphonischer Besetzung von traditioneller bis zeitgenössischer Musik
  • absolvieren ca. 150-170 Einsätze jährlich (ca. 25 Konzerte in verschiedenen Stilrichtungen, kirchliche Anlässe, Wertungsspiel, Brauchtumsveranstaltungen, Proben), sowie zusätzlich ca. 100-120 Einsätze mit der Jugendkapelle u. Bläsernachwuchsgruppen (Proben u. Auftritte...)
  • proben ein- bis zweimal wöchentlich (freitags,+ vor Ostern und Weihnachten dienstags)
  • leben in einem führenden Tourismusort in alpiner Umgebung mit sehr hohem Freizeitwert
  • gestalten in Zusammenarbeit mit anderen Vereinen das kulturelle Leben im Ostrachtal
  • pflegen unsere Traditionen und Bräuche, sowie die Kameradschaft in unserem Verein
  • sind stolz auf unsere Jugendkapelle Bad Hindelang mit mehr als 30 Jugendlichen sowie auf alle Nachwuchsbläser und ?musiker, die über die Musikschule ausgebildet werden

Wir bieten

  • eine Dirigentenstelle auf freiberuflicher Honorarbasis bei der Harmoniemusik Hindelang sowie bei der Jugendkapelle Bad Hindelang, mit angemessener Bezahlung (Teilzeit-/Halbtagesstelle)
  • das zusätzliche Zusammenstellen von Spielgruppen, Bläserklassen... zur Hinführung zum gemeinsamen Musizieren nach eigenem Ermessen, aus den Schülern der Sing- und Volksmusikschule, sowie einer engen Zusammenarbeit mit der Musikschule, auch zur Werbung und Sicherstellung des ständigen Nachwuchses unserer Kapellen 
  • evtl., nach Bedarf und Absprache, eine spätere Möglichkeit der teilweisen Mitarbeit als Musiklehrer(in)/Ausbilder(in) in der gemeindlichen Sing- und Volksmusikschule Bad Hindelang ·
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Sie

  • sind Dirigentin/Dirigent, gerne auch jung und engagiert, oder absolvieren ein Musikstudium
  • bringen Tradition und Innovation in Einklang
  • führen uns mit Begeisterung, Motivation, Spaß an der Arbeit und der Kameradschaft in die Zukunft
  • führen und motivieren unsere Nachwuchsmusikerinnen/-er zum gemeinsamen Musizieren mit Spaß an der Blasmusik, sowie dem Miteinander und der Kameradschaft im Verein, heran
  • haben Spaß im Umgang mit Jugendlichen und Kindern
  • sind neugierig auf eine neue Herausforderung ab Februar 2016

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch als Email, an:

Harmoniemusik Hindelang e.V.
Herrn 1. Vorsitzenden Philipp Haug
Oberer Buigenweg 11
D-87541 Bad Hindelang
Telefon: 0049 (0) 8324 / 953 294, Mobil: 0049 (0) 173 81 89 815
E-Mail: vorstand[at]harmoniemusik-hindelang.de
Homepage: www.harmoniemusik-hindelang.de  

05.01.2016Moderner Trompeten- und Waldhornunterricht

von prof. Musiklehrer, moderne Methodik, zielorientiert für Junior, D1, D2, D3; gerne für Musikvereine und Musikschulen zwischen Lindau und Garmisch.
Telefon 0179-6938123

05.01.2016Trompeter/Flügelhornist

sucht Anschluss an Egerländergruppe oder Big Band.
Telefon 0179-6938123

05.01.2016Stadtkapelle Hilpoltstein: Dirigent (m/w) gesucht

Die Stadtkapelle Hilpoltstein e.V. ist ein Laienorchester auf Höchststufenniveau mit einer nachgewiesenen Tradition seit 1552. Wir spielen ­alles von klassischer Blasmusik, Rock, Pop und Swing bis zu symphonischer Blasmusik. Wir haben ca. 30 Auftritte pro Jahr, spielen seit 20 Jahren in der Höchststufe und würden dieses Niveau auch gerne mit einem neuen Dirigenten halten.
Das erwartet Sie bei uns:
- rund 45 sehr gut ausgebildete und engagierte Musiker von 12 bis 60 Jahren
- sehr vielseitige Aufgaben: zwei große jährliche Konzerte, ­unser Kellerfest, Festumzüge, kirchliche Auftritte, Festzeltmusik, Ständchen etc.
- intensive Probenarbeit am Freitag von 19.30 bis 22 Uhr
- eventuell die Möglichkeit, in der örtlichen Musikschule zu unter­richten
Das bringen Sie mit:
- Musikstudium (Diplom/Master/Bachelor) bzw. eine vergleichbare Ausbildung erwünscht
- Erfahrungen im Dirigieren eines symphonischen Blasorchesters
- Freude am Umgang mit jungen und junggebliebenen Musikern
- gute und sehr strukturierte Arbeitsweise
- Begeisterungsfähigkeit für die verschiedensten Musikrichtungen
- hohes Engagement und Initiative den Fortbestand des Vereins durch Nachwuchsgewinnung zu sichern
Der Spaß an der Arbeit im Team ist für Sie genauso selbstverständlich wie Flexibilität, Belastbarkeit und Verantwortungs­bewusstsein.
Neugierig geworden?
Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an:
Stadtkapelle Hilpoltstein e.V., Oskar Kratochvil, Lohbachstraße 3, 91161 Hilpoltstein, Tel. 0173/3765081, E-Mail: stadtkapelle.hilpoltstein[at]gmx.de

05.01.2016Musikverein Stockheim e.V.: Dirigent/in gesucht

Wir, die Musikkapelle Stockheim, suchen dringend eine/n neue/n Dirigentin/en, nachdem unsere langjährige Dirigentin ihr Engagement bei uns beendet hat.
Stockheim ist mit seinen ca. 850 Einwohnern ein Ortsteil von Bad Wörishofen und liegt ca. 4 km östlich von Bad Wörishofen.
Unsere Musikkapelle besteht aus derzeit 32 Musikerinnen und Musikern. Unser Repertoire reicht von traditioneller Blasmusik bis hin zu ­moderner Unterhaltungsmusik. Die Nähe zu Bad Wörishofen ermöglicht uns immer wieder interessante Auftritte in der Kurstadt, wie z. B. Kurkonzerte, Osterbrunnenfest, Stadtfest usw. Auch gestalten wir die ­kirchlichen und weltlichen Veranstaltungen im Dorfleben mit und ver­anstalten ein Bockbierfest sowie ein Kirchenkonzert in unserer wunderschönen Kirche.
Unsere Musikproben finden am Montag zwischen 20 und 22 Uhr statt.
Falls euer Interesse geweckt wurde, würde ich mich freuen, wenn ihr Kontakt zu uns, der Musikkapelle Stockheim, aufnehmt.
Kontakt: Winfried Hofer, Vorstand, Telefon 08247/9924459 oder 0175/7035907, E-Mail: info[at]musikverein.stockheim.org, Internet: musikverein.stockheim.org

05.01.2016Musikverein Schmiechen sucht Dirigentin/en

Musikverein Schmiechen e.V., Bezirk 14 Aichach-Friedberg im Allgäu-Schwäbischen Musikbund
Wir suchen eine/n engagierte/n und qualifizierte/n Dirigentin/en.
Wir sind ca. 40 Musikerinnen und Musiker einer Mittelstufenkapelle und proben jeden Mittwochabend zusammen. Unser Repertoire reicht von der traditionellen Blasmusik über Unterhaltungsmusik bis zur konzertanten Literatur.
Wenn Du es verstehst, uns in kameradschaftlicher Weise, durch ­engagierte Probenarbeit und musikalisches Wissen zu begeistern, freuen wir uns auf Deine Bewerbung sowie ein Probedirigat.
Markus Helbig, Telefon 0172/8118930, mhelbig[at]musikvereinschmiechen.de, www.musikvereinschmiechen.de

20.12.2015Kirchenmusikverein Osthofen e.V. sucht Dirigent (m/w) für Blasorchester

Wir sind ein junger und dynamischer Verein mit einem gut besetzten Blasorchester (Mittelstufe; ca. 45 Musikerinnen & Musiker), einer vereinseigenen Musikschule und Jugendorchester. Unser Repertoire reicht von volkstümlicher bis hin zu moderner und konzertanter Blasmusik, Film- & Musicalmelodien. Die wöchentliche Orchesterprobe findet freitags von 19:45 Uhr - 22:00 Uhr in unserem eigenen Vereinsheim statt. Durchschnittlich haben wir pro Jahr ca. 30- 40 Auftritte, bei denen wir die Veranstaltungen & Feste unserer Heimatstadt Osthofen, sowie der näheren und weiteren Umgebung als gern gehörter Klangkörper musikalisch mitgestalten.

Nach 32 Jahren beendet unser Dirigent auf eigenen Wunsch sein Engagement bei uns. Deshalb suchen wir zum 01.01.2017 für unser Blasorchester

eine/n qualifizierten und engagierten Dirigent (m/w).

Was wir erwarten:

  • eine qualifizierte Ausbildung
  • kompetente Führung und Weiterentwicklung eines motivierten Orchesters
  • Teamfähigkeit
  • Vorbereitung und Durchführung der Proben, Auftritte, evtl. Registerproben sowie des Jahreskonzerts am 2. Advent (mit vorherigem Probenwochenende)
  • alle 2 - 3 Jahre Vorbereitung und Durchführung eines Sommerkonzerts
  • Mitarbeit in unserer vereinseigenen Musikschule wäre wünschenswert

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns Sie persönlich kennenzulernen! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 15.02.2016 an unseren

1. Vorsitzenden: Dominik Heinke
Herderstraße 9
67574 Osthofen
06242-5030261
1.vorsitzender[at]kmv-osthofen.de
www.kmv-osthofen.de

03.12.2015Musikverein Neuhengstett 1928 sucht Dirigentin/Dirigenten

Wir suchen für unser großes Blasorchester ab 1. September 2016 eine/n Dirigentin/Dirigenten.
Wir sind ein Mittelstufenorchester mit derzeit 35 aktiven Musi­kerinnen und Musikern. Unser Repertoire umfasst traditionelle sowie moderne und konzertante Musik. Neben einem Frühjahrs­konzert im Mai/Juni und einem Jahresabschlusskonzert im ­Dezember haben wir verschiedene musikalische Unterhaltungsauftritte bei Festen und Veranstaltungen in der Umgebung sowie unsere jährlichen Konzertreisen.
Durch aktive Jugendarbeit und gemeinsame Aktivitäten wird die Kameradschaft gepflegt.
Unsere Proben finden immer freitags von 19.45 bis 21.45 Uhr in unserem eigenen und komplett eingerichteten Probenraum statt.
Wir suchen für den Musikverein Neuhengstett 1928 e.V. einen motivierten, engagierten und qualifizierten musikalischen Leiter (egal ob Neueinsteiger oder mit Erfahrung). Er/Sie sollte sich kamerad­schaftlich im Verein einbringen und sich mit uns weiterentwickeln und identifizieren können.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aus­sage­kräftigen Bewerbungsunterlagen! Bitte senden Sie diese an unseren Geschäftsführer bis zum 29. Februar 2016.
Kontakt: Tobias Moroff, Jägerbergweg 6, 75382 Althengstett, E-Mail: tobias.moroff[at]mv-neuhengstett.de
Homepage: www.mv-neuhengstett.de

03.12.2015Orchestervereinigung Calmbach sucht Dirigentin/en

Sie haben Lust, im Nordschwarzwald ein Mittel-/Oberstufenorchester, das derzeit aus 40 aktiven Musikern besteht und einer Jugendkapelle mit 30 Jugendlichen, zu leiten und zu begeistern? Haben Sie Spaß an der Aus- und Fortbildung junger und jung­gebliebener Musiker?
Wir suchen zum 1. Februar 2016 eine/n engagierte/n Dirigentin/en, die/der unser musikalisches Repertoire von traditioneller bis hin zur modernen und konzertanten Blasmusik fördert und weiterentwickelt. Neben verschiedenen Auftritten mit Unterhaltungs- und Stimmungsmusik prägt das musikalische Vereinsjahr feste Veranstaltungen wie die Hocketse am 1. Mai und das Neujahrskonzert im Januar. Unsere Musikprobe findet freitags von 20 bis 22 Uhr statt.
Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns - wir ­machen da Musik, wo andere Urlaub machen!
Orchestervereinigung Calmbach e.V.
1. Vorsitzende Nadja Ziefle, Enztalstr. 28, 75323 Bad Wildbad
Telefon 0170/8315398, E-Mail: vorstand[at]ov-calmbach.dewww.ov-calmbach.de

03.12.2015Musikverein Zell a.N. - Oberesslingen sucht eine/n Dirigentin/Dirigenten

Für unser Stammorchester mit ca. 30 Musikerinnen und Musikern suchen wir zum 1. Januar 2016 eine/n motivierte/n und motivierende/n Dirigentin oder Dirigenten.
Mit unserem Repertoire - das von klassischer Blasmusik über moderne Unterhaltungsmusik bis hin zu konzertanter Blasmusik reicht - sind wir ein breit aufgestelltes Mittelstufenorchester.
Jugendarbeit hat in unserem Verein einen hohen Stellenwert, was sich in einem Jugendorchester mit 15 jungen Musikerinnen und Musikern, vielen Auszubildenden und der musikalischen Früherziehung widerspiegelt.
Unser Jahresprogramm umfasst neben zwei konzertanten Auftritten auch fünf bis sieben Festauftritte. Beide Schwerpunkte sind seit Jahren fester Bestandteil unserer musikalischen Vereinsarbeit.
Wir proben immer freitags von 20 bis 22 Uhr in unserem Vereinshaus in Zell.
Haben Sie Interesse? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Bewerbungen bitte in schriftlicher Form an: Karl-Heinz Schuker, Mettenhaldenstraße 29, 73730 Esslingen, E-Mail: vorsitzender[at]mv-zell-oberesslingen.de

02.12.2015Musikverein Bissingen an der Teck sucht ab Januar 2016 eine/n Dirigentin/en

für die Stammkapelle und idealerweise auch für die Jugendkapelle.
Der Nachwuchs des Musikvereins Bissingen wird in der vereinseigenen Bläserschule ausgebildet. Ein Miniorchester und die Jugendkapelle (derzeit 15 Musiker, Kategorie 2) bereiten die jungen Musiker auf das Musizieren in der Stammkapelle vor.
Die Stammkapelle ist ein kleines (knapp 35 Musiker), aber feines Blasorchester (Landessieger in der Kategorie 4 in den Jahren 2006 und 2010). Die Musiker spielen gerne Unterhaltungsmusik. Schwerpunkt der Probenarbeit ist jedoch die Vorbereitung der Konzerte (Frühjahrskonzert, Kirchenkonzert sowie Gastkonzert oder Wertungsspiel). Hinzu können Auftritte für die eigene Gemeinde kommen.
Wünschenswerterweise berät und unterstützt der Dirigent die Vorstandschaft in musikalischen Themen.
Beide Kapellen proben freitags, die Stammkapelle in der Konzertvorbereitung zusätzlich einmal monatlich am Sonntagvormittag. Im Frühjahr findet ein Probenwochenende statt. Hinzu kommt die Leitung von Registerproben.
Die Stammkapelle ist ein junges, aufgeschlossenes und engagiertes Ensemble. Sie freut sich auf eine/n Dirigentin/en, die/der kreativ probt, interessante Konzerte programmiert und inno­vative Ideen ins Orchester bringt.
Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Studium der (Blas-)Orchesterleitung oder Schulmusik oder haben einen B-Schein mit entsprechender Dirigiererfahrung.
Ihre Tätigkeit beim Musikverein Bissingen wird im Rahmen ­eines Honorarvertrags angemessen vergütet.
Ihrer Bewerbung legen Sie bitte die Entwürfe für ein Frühjahrs­konzert mit Beteiligung der Jugendkapelle und für ein Kirchenkonzert (ohne Pause) bei.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Musikverein Bissingen an der Teck e.V., Günter Reinöhl, 1. Vorsitzender, Pfarrstraße 16, 73266 Bissingen an der Teck, Telefon 0173/6192102, E-Mail: guenter.reinoehl[at]gmx.de

02.12.2015Musikverein Stadtkapelle Gerlingen sucht Dirigentin/Dirigenten

Wir, der Musikverein Stadtkapelle Gerlingen e.V. (KV Ludwigsburg), suchen ab Sommer 2016 eine/n Dirigentin/Dirigenten auf nebenberuflicher Basis für unsere beiden Orchester (Jugend- und Stadtkapelle).
Unser derzeitiger Dirigent möchte nach 34-jähriger erfolgreicher Tätigkeit sein Dirigentenamt der Jugend- und Stadtkapelle in neue Hände übergeben.
Wir sind ein gehobenes Mittelstufenorchester mit derzeit 45 ak­tiven Musikerinnen und Musikern. In unserer Jugendkapelle musi­zieren aktuell 40 Kinder/Jugendliche. Die Musikproben finden ­immer donnerstags von 18 bis 19.30 Uhr (Jugendkapelle) bzw. 20 bis 22 Uhr (Stadtkapelle) statt.
Unser musikalischer Schwerpunkt liegt überwiegend in der traditionellen, konzertanten und modernen Blasmusik. Unser Jahresprogramm ist geprägt von unseren eigenen Veranstaltungen (Maifest/Rathausplatzfest), unserem Jahreskonzert, Kirchenkonzert und Auftritten bei Zeltfesten.
Wir suchen einen engagierten und begeisterungsfähigen Diri­genten (m/w), idealerweise für unsere beiden Orchester, der mit seinen Führungsqualitäten, seinem musikalischen Können sowie Interesse an unserem Vereinsleben unsere musikalischen Fähigkeiten ausbaut und weiterentwickelt.
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Diese richten Sie bitte an: Andreas Flegel, Württembergstraße 30, 71254 Ditzingen, Telefon 07156/964860, E-Mail: bewerbung[at]musikvereingerlingen.de, www.musikvereingerlingen.de

02.12.2015Musikverein Tamm sucht Dirigenten (m/w)

Sie oder er soll
... uns mit Freude an der Musik motivieren
... uns auf Oberstufenniveau halten und weiter entwickeln
... unser Publikum mit moderner, volkstümlicher und klassischer Blasmusik begeistern
... durch Erfahrung überzeugen und mit Persönlichkeit führen
... montags von 19.30 bis 22.00 Uhr mit uns proben
... und gerne mit uns regional und international auf Reisen gehen

Der Musikverein Tamm e.V.
... ist seit über 60 Jahren ein renommierter Verein mit hervor­ragender Jugendarbeit
... besteht aus dem Oberstufen-Orchester mit 55 Musikern
... sowie dem Fanfarenzug mit Fahnenschwingern und einer Alphorngruppe
... hat eine engagierte Vereinsführung
... bietet eine leistungsgerechte Bezahlung
... und ist auch im Internet zu finden unter www.musikverein-tamm.de
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
E-Mail: oliver.klotz[at]musikverein-tamm.de, Tel. 0172/3047027

02.12.2015Blasorchester Feuerwehrkapelle Stetten a.k.M. 1806 e.V. sucht Dirigentin/Dirigenten

Da sich unser derzeitiger Dirigent nach erfolgreicher und sehr guter Zusammenarbeit beruflich verändern möchte, suchen wir zum 1. April 2016 eine/n neue/n, engagierte/n und qualifizierte/n Dirigentin/Dirigenten.
Wir sind ein engagiertes, gut besetztes Oberstufenorchester mit derzeit 50 Musiker(inne)n und suchen eine Dirigentenpersönlichkeit mit musikalischen Führungsqualitäten, die uns leitet und weiter voranbringt. Unser Repertoire reicht von der konzertanten und sinfonischen über die moderne bis zur traditionellen Blas­musik. Wir sind aber auch offen für Neues.
Neben der Musik sind für uns das Vereinsleben und eine gute Kamerad­schaft sehr wichtig. Unser Probentag ist Dienstag von 20 bis 22 Uhr.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Feuerwehrkapelle Stetten a.k.M. 1806 e.V., Vorsitzender Rainer Schwochow, Schwenninger Straße 1, 72510 Stetten a.k.M., Telefon: 07573/92041, Mail: post[at]fwk-stetten.de

02.12.2015Moderner Trompeten- und Waldhornunterricht

von prof. Musiklehrer, moderne Methodik, zielorientiert für Junior, D1, D2, D3; gerne für Musikvereine und Musikschulen zwischen Lindau und Garmisch.
Telefon 0179-6938123

02.12.2015Stadt Weingarten sucht Stadtmusikdirektor (m/w)

Wir suchen für die Abteilung Kultur und Tourismus zum 1. September 2016 einen Stadtmusikdirektor (m/w) in Vollzeit.
Nähere Informationen zu der Stelle erhalten Sie auf unserer Homepage www.weingarten-online.de
Bewerben Sie sich bitte online bis 31. Januar 2016 über unser Stellenportal.

02.12.2015Marktkapelle Rennertshofen: Dirigent/in gesucht!!!!!!!!!!!!

Wir, die Marktkapelle Rennertshofen, sind eine bodenständige bayerische Mittelstufenkapelle mit etwa 35 Musikanten und sind im Bezirks­verband 24 Mittelbayern des MON beheimatet.
Unser Repertoire reicht von bayerisch-böhmischer Unterhaltungsmusik über moderne Rhyth­men bis hin zu konzertanter Musik. Neben der »großen« Markt­kapelle gibt es noch unsere Jugendkapelle und eine altbaierische Tanzl-Musi, die »Stammtischmusik«. 

Der Verein umfasst rund 500 Mitglieder, wovon derzeit sich rund 60 Kinder und Jugendliche in musikalischer Ausbildung befinden.
Wir wünschen uns eine/n Dirigentin/en, die/der
⇒ motiviert und engagiert ist, unseren Musikverein musikalisch zu leiten
⇒ unsere Probenarbeit übernimmt (Probentag gerne nach Absprache)
⇒ Interesse an unserem Verein und am Vereinsleben hat
⇒ unsere musikalische Weiterentwicklung fördert
Wir sind offen für neue und kreative Ideen und haben Freude an der musikalischen Zusammenarbeit.
Ein unverbindliches Kennenlernen bzw. Probedirigat ist jederzeit nach Absprache möglich. Wir freuen uns auf Sie!!!!!!!!!!!!!!!!
Marktkapelle Rennertshofen, Stefanie Czerny, 1. Vorsitzende
Kontakt: vorstand[at]marktkapelle-rennertshofen.de

02.12.2015Musikverein Rieden sucht Dirigentin/en

Der Musikverein Rieden e.V., beheimatet im ASM-Bezirk 5, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n qualifizierte/n Dirigentin/en. 
Wir sind eine junge Mittelstufenkapelle mit ca. 45 Musiker(inne)n. Unser musikalisches Jahr beinhaltet neben Unterhaltungsauftritten, der Teilnahme an Wertungsspielen und Umzügen auch örtliche und kirchliche Anlässe. Unser Repertoire erstreckt sich von »Traditionell« über Unterhaltungs- und Stimmungsmusik bis hin zu konzertanter Literatur.  
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an: Musikverein Rieden e.V., 1. Vorsitzender Bruno Merz, Telefon 08346/476, Mobil: 0151/58029201, E-Mail: merz[at]vr-web.de

01.12.2015Der Musikverein Steinhilben e.V. sucht eine/n Dirigenten/in (ab 01.02.2016)

Der Musikverein Steinhilben e.V.
- Augstbergmusikanten
sucht zum 1. Februar 2016 eine/n Dirigenten/in

Wir sind...
ein 55-köpfiges Mittel-/Oberstufenorchester. Unsere Musiker/innen
sind im Schnitt 31 Jahre alt und verfügen über ein breitgefächertes
Repertoire von traditioneller Blasmusik über symphonische Werke
bis hin zu moderner Unterhaltungsmusik.
Wir suchen...
einen qualifizierten und leidenschaftlichen Dirigenten (m/w), der
unsere musikalischen Fähigkeiten einzusetzen und auszubauen
weiß. Neben Führungsqualitäten sollte er/sie Interesse an unserem
Vereinsleben haben und sich als engagiertes Mitglied in den Verein
einfügen.
Wir bieten...
einen traditionellen (seit 1882) aber jungen Verein mit begeisterten
Mitgliedern, bei dem neben der Musik auch Spaß und Geselligkeit
einen hohen Stellenwert haben.
Weitere Infos finden Sie unter www.mv-steinhilben.de oder auf
unserer Facebook-Seite.
Bewerben Sie sich jetzt unter bewerbung@mv-steinhilben.de

19.11.2015Musikfreunde Holzschwang sucht Dirigent/in

Aufgrund der Nachfolgeregelung (Umzug unseres bisherigen Dirigenten) suchen wir ab Mitte 2016 (oder früher) einen

engagierten, motivierten und zuverlässigen Dirigenten (w/m).

Wir sind eine sympathische und kameradschaftliche Musikkapelle mit ca. 30 aktiven Musikerinnen und Musikern zwischen 14 und 65 Jahren. Mit traditioneller und konzertanter Blasmusik in der Mittelstufe präsentieren wir uns in der Öffentlichkeit. Wir spielen Unterhaltungsauftritte und umrahmen weltliche und kirchliche Feiertage. Unseren musikalischen Jahresablauf  runden wir mit einem Frühjahrs- und Weihnachtskonzert ab.

Haben wir Dein/Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme!

Jürgen Schumacher, 1. Vorsitzender
0163/4160004
juergen.schumacher75[at]web.de

Steffen Wiedenmann, 2. Vorsitzender
0174/7070685
steffen.wiedenmann[at]kabelmail.de

12.11.2015Die Stadt Meersburg sucht Musikdirektor(in)

Die Stadt Meersburg (5600 Einwohner) ist durch die malerische Lage am Nordufer des Bodensees und die historische Altstadt ein beliebtes Urlaubs- und Ausflugsziel. Ein reges Kulturleben, Museen sowie ein umfassendes Freizeit- und Vereinsangebot für alle Altersgruppen sorgen für viel Lebensqualität.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Musikdirektor/in als Leiter/in der Jugendmusikschule und der Knabenmusik
In der städtischen Jugendmusikschule werden derzeit ca. 300 Schüler/innen unterrichtet. Die Knabenmusik Meersburg ist ein Mittelstufenorchester mit großer Erfahrung und Tradition. Ihr gehören derzeit ca. 40 Musiker im Alter zwischen 9 und 19 Jahren an. Das Repertoire reicht von traditioneller über moderne bis hin zu konzertanter Blasmusik.

Ihre Aufgabengebiete umfassen:

  • administrative Leitung und konzeptionelle Weiterentwicklung der Jugendmusikschule
  • musikalische Leitung und Weiterentwicklung der überregional bekannten Knabenmusik sowie institutionsübergreifende Nachwuchsarbeit
  • Erteilung von Instrumentalunterricht
  • Konzeption, Planung und Durchführung von Musikveranstaltungen und -projekten
  • Öffentlichkeits- und Pressearbeit
  • Zusammenarbeit mit Kindergarten, Schulen, Vereinen und kulturellen Einrichtungen

Darauf kommt es uns an:

  • abgeschlossenes musikpädagogisches Hochschulstudium
  • nach Möglichkeit Abschluss eines Dirigierstudiums oder mehrjährige Dirigiererfahrung mit einer Zusatzqualifikation im Bereich Dirigieren 
  • pädagogische Erfahrung in der Nachwuchsarbeit eines (Jugend-)Blas­orchesters
  • Erfahrung in Führungs- und Leitungsaufgaben einer Musikschule sowie gegebenenfalls er­folg­rei­cher Abschluss des VdM-Lehrgangs ?Führung und Leitung einer Musikschule? 
  • Kooperationsbereitschaft und hohe Sozialkompetenz
  • Repräsentation der musikalischen Institutionen im Leben der Stadt
  • Einsatz an Wochenenden und in den Abendstunden
  • Wohnsitznahme im näheren Umkreis

Das bieten wir Ihnen:

  • Vollzeitstelle mit einer Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • interessantes und vielfältiges Aufgabenspektrum
  • Unterstützung durch eine erfahrene Verwaltungsmitarbeiterin

Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung senden Sie bis zum 30.11.2015 an die Stadtverwaltung Meersburg, Abteilung "Personal und Organisation", Marktplatz 1, 88709 Meersburg.

Bei Rückfragen dürfen Sie sich gerne an den derzeitigen Musikdirektor, Herrn Rainer Kropf (Telefon 07532/440-270), wenden.

Hinweis: Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

11.11.2015Musikverein Rutesheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ausbilder/in

für musikalische Früherziehung und Blockflötenunterricht
Der neue Übungsleiter sollte
- pädagogisch begabt sein
- Blockflöte unterrichten und spielen können
- Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben
- und eine ordentliche Portion Humor und Lockerheit besitzen
Die Stadt Rutesheim hat eine Haltestelle an der S-Bahn-Linie 6 und eine eigene Autobahnauffahrt (A 8 zwischen Leonberg und Pforzheim), ist also mit allen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Sie fühlen sich angesprochen?
Dann kontaktieren Sie uns unter binder.rutesheim[at]web.de oder 07152 53618 !

11.11.2015Musikverein Jesingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Dirigenten (m/w)

für die aktive Kapelle sowie einen Jugenddirigenten (m/w).
Unsere aktive Kapelle besteht derzeit aus ca. 30 Musikerinnen und Musikern. Probentermin ist montags von 19.30 bis 21.30 Uhr.
Unser Verein zeichnet sich vor allem durch das gesunde Vereins­leben aus. Jung und Alt musizieren, arbeiten und feiern gemeinsam.
Wir sind eine Kapelle der oberen Mittelstufen in allen Altersklassen. Unsere Auftritte reichen vom einfachen Geburtstags-Ständle und Unterhaltungsmusik bei Vereinsfesten bis zum anspruchs­vollen Konzertprogramm für unsere Jahresabschlussfeier.
Unsere Jugendkapelle besteht derzeit aus 15 Musikerinnen und Musikern im Alter zwischen 8 und 14 Jahren. Die Musikprobe findet freitags von 19 bis 20 Uhr statt.  Neben der Instrumentalausbildung im Einzelunterricht besteht eine Kooperation mit der Grundschule in Form einer Flötenklasse.
Die Integration in unser Vereinsleben wird dem/der Neuen durch unsere offene Art leicht fallen und wir scheuen uns nicht, einem Neueinsteiger eine Chance zu geben.
Ihre Anfrage und Bewerbung richten Sie bitte an kahebauer[at]web.de oder an unseren Vorstand Ulrich Hayler, Im Leiblensbett 11, 73230 Kirchheim/Teck-Jesingen.

11.11.2015Stadt Weingarten sucht für die Abteilung Kultur und Tourismus zum 1.9. 2016 Stadtmusikdirektor

(m/w) in Vollzeit.

Nähere Informationen zu der Stelle erhalten Sie auf unserer Homepage www.weingarten-online.de
Bewerben Sie sich bitte online bis 31. Januar 2016 über unser Stellenportal.

11.11.2015Musikverein Trachtenkapelle Hausen am Andelsbach sucht Dirigentin/en

Wir suchen ab Januar 2016 eine/n engagierte/n Dirigentin/en.
Kontakt und weitere Informationen: Matthias Seeger, Lindenstraße 20/1, 72505 Krauchenwies-Hausen, vorstand[at]trachtenkapelle-hausen.de, Telefon 0170/8591854

11.11.2015Musikverein Rutesheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Einzelausbilder/in

für Querflöte und Klarinette
Der neue Übungsleiter sollte
- ein musikalisches Studium absolvieren oder absolviert haben
- pädagogische Fähigkeiten ausweisen können
- Querflöte und Klarinette ausbilden können
- Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben
- und eine ordentliche Portion Humor und Lockerheit besitzen
Die Stadt Rutesheim hat eine Haltestelle an der S-Bahn-Linie 6 und eine eigene Autobahnauffahrt (A 8 zwischen Leonberg und Pforzheim), ist also mit allen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Sie fühlen sich angesprochen?
Dann kontaktieren Sie uns unter binder.rutesheim@web.de oder 07152 53618 !

11.11.2015Musikverein Blaustein sucht Dirigenten für das große Blasorchester

Der Musikverein Blaustein e.V. zählt zu den leistungsstärksten Musikvereinen im Alb-Donau-Kreis. Neben unserem großen Blasorchester betreiben wir noch zwei erfolgreiche Jugendorchester in unterschiedlichen Altersstufen. Zudem sichern wir unseren Nachwuchs durch eine eigene Musik­schule sowie eine Bläserklassenkooperation mit der örtlichen Grundschule.
Unser großes Blasorchester zählt rund 65 Musikerinnen und Musiker. Wir musizieren in der Oberstufe mit Ambitionen zur Höchststufe, die wir bei unseren Konzerten immer wieder erfolgreich anstreben und erreichen. Für dieses Orchester ist die Stelle eines Dirigenten (m/w) als musikalischer Leiter zum 1. Januar 2016 neu zu besetzen. Wir stellen uns eine engagierte Person vor, welche die erfolgreiche Arbeit des bisherigen Dirigenten nachhaltig und dauerhaft fortführen möchte.
Zu Ihren Aufgaben zählt die Leitung der wöchentlichen Probe (freitags) und der Auftritte in Blaustein und außerorts. Zur Vorbereitung von Konzerten und Wertungsspielteilnahmen bieten Sie regelmäßig Registerproben und wenn erforderlich auch zusätzliche Gesamt­proben an. Darüber hinaus kooperieren Sie mit dem Leiter des Jugendorchesters und stimmen mit ihm die Übernahme von Jugendlichen in das Hauptorchester ab. In enger Zusammenarbeit mit der Vereins­führung planen Sie Konzerte, Unterhaltungsauftritte und andere Musiker­anlässe. Natürlich sollte neben der ganzen Musik das Kameradschaftliche nicht zu kurz kommen.
Ihre Qualifikation für diese verantwortungsvolle Aufgabe weisen Sie mindestens durch den erfolgreichen Abschluss des C3-Lehrgangs (Dirigent im Blasorchester) oder Vergleichbarem nach. Eine mehrjährige Dirigentenerfahrung im Ober-/Höchststufenbereich ist wünschenswert, jedoch keine unmittelbare Voraussetzung für Ihre Bewerbung.
Wenn Sie an einer vielseitigen Tätigkeit mit musikalisch engagierten Erwachsenen und Jugendlichen interessiert sind, dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bei unserem 1. Vorsitzenden Andreas Glöckler, Schulstraße 5, 89134 Blaustein, oder ganz einfach per Mail unter vorsitzender@mv-blaustein.de. Gerne darf der Erstkontakt auch telefonisch erfolgen unter 0178.8859682.
Wir freuen uns darauf, Sie zeitnah zu einem Probedirigat einladen zu dürfen!

11.11.2015Musikverein Bieringen sucht Dirigentin/en

Der Musikverein Bieringen am Neckar e.V. 1925 sucht zum Jahresbeginn 2016 eine/n engagierte/n und motivierte/n Dirigentin/en, die/der uns mit Spaß und Kompetenz musikalisch führt, begeistert und fördert.
Wir sind ein Mittelstufenblasorchester mit ca. 35 aktiven Musi­kerinnen und Musikern. Unsere musikalischen Schwerpunkte liegen heute in der traditionellen und modernen Blasmusik. Unser Probenabend ist montags von 20 bis 22 Uhr.
Weitere Infos über uns finden Sie unter www.Musikverein-Bieringen.de
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Ludwig Köttig, Am Bauschbergle 54, 72108 Rottenburg, Telefon 07472/41491, E-Mail: info[at]musikverein-bieringen.de

11.11.2015Musikverein Trachtenkapelle Winterbach sucht Dirigent/in

Wo ist Sie/Er, die/der engagierte, kreative Dirigent/in, die/der...
- Erfahrung und konkrete Vorstellungen hat
- die musikalische Leitung aktiv gestaltet (modern - klassisch - volkstümlich)
- uns auf Oberstufenniveau hält und dieses weiter ausbaut
- Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Teamgeist zeigt
- dienstags von 20 bis 22 Uhr Zeit hat
- und eventuell unsere Jugendkapelle leitet

Und dem wir, der MV Trachtenkapelle Winterbach, ein 60-köpfiges Blasorchester auf Oberstufenniveau...
- mit engagierten Musikern im Alter von 13 bis 84 Jahren
- eine motivierte Vereinsführung
- leistungsgerechte Bezahlung
- und einen sehr gut funktionierenden Verein
bieten?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihren Honorarvorstellungen an folgende Adresse:
Musikverein Trachtenkapelle Winterbach, Katrin Unsöld - Geschäftsführerin
Stuttgarter Straße 73, 73642 Welzheim, Email: geschaeftsfuehrung[at]mv-winterbach.de
Internet: www.mv-winterbach.de

04.11.2015Blasorchester Feuerwehrkapelle Stetten a.k.M. 1806 sucht Dirigentin/Dirigenten

Da sich unser derzeitiger Dirigent nach erfolgreicher und sehr guter Zusammenarbeit beruflich verändern möchte, suchen wir zum 1. April 2016 eine/n neue/n, engagierte/n und qualifizierte/n Dirigentin/Dirigenten.
Wir sind ein engagiertes, gut besetztes Oberstufenorchester mit derzeit 50 Musiker(inne)n und suchen eine Dirigentenpersönlichkeit mit musikalischen Führungsqualitäten, die uns leitet und weiter voranbringt. Unser Repertoire reicht von der konzertanten und sinfonischen über die moderne bis zur traditionellen Blas­musik. Wir sind aber auch offen für Neues.
Neben der Musik sind für uns das Vereinsleben und eine gute Kamerad­schaft sehr wichtig. Unser Probentag ist Dienstag von 20 bis 22 Uhr.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Feuerwehrkapelle Stetten a.k.M. 1806 e.V., Vorsitzender Rainer Schwochow, Schwenninger Straße 1, 72510 Stetten a.k.M., Telefon: 07573/92041, Mail: post[at]fwk-stetten.de

04.11.2015Musikverein Thalheim sucht Dirigent/in

Sie sind DIRIGENT/IN? Dann bewerben Sie sich!
Wir sind 46 Musiker/innen, die eng mit der traditionellen Blas- und Marschmusik verbunden sind und stellen uns auch genauso aufgeschlossen modernen und konzertanten Werken.
www.musikkapelle-thalheim.de

04.11.2015Orchestervereinigung Calmbach sucht Dirigentin/en

Sie haben Lust, im Nordschwarzwald ein Mittel-/Oberstufenorchester, das derzeit aus 40 aktiven Musikern besteht und einer Jugendkapelle mit 30 Jugendlichen, zu leiten und zu begeistern? Haben Sie Spaß an der Aus- und Fortbildung junger und jung­gebliebener Musiker?
Wir suchen zum 1. Februar 2016 eine/n engagierte/n Dirigentin/en, die/der unser musikalisches Repertoire von traditioneller bis hin zur modernen und konzertanten Blasmusik fördert und weiterentwickelt. Neben verschiedenen Auftritten mit Unterhaltungs- und Stimmungsmusik prägt das musikalische Vereinsjahr feste Veranstaltungen wie die Hocketse am 1. Mai und das Neujahrskonzert im Januar. Unsere Musikprobe findet freitags von 20 bis 22 Uhr statt.
Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns ? wir ­machen da Musik, wo andere Urlaub machen!
Orchestervereinigung Calmbach e.V.
1. Vorsitzende Nadja Ziefle, Enztalstr. 28, 75323 Bad Wildbad
Telefon 01 70 / 8 31 53 98, E-Mail: vorstand[at]ov-calmbach.de
www.ov-calmbach.de

04.11.2015Musikverein Stadtkapelle Lorch sucht Dirigenten (m/w)

Nach langjähriger, erfolgreicher Zusammenarbeit mit unserem bisherigen Dirigenten ­suchen wir ab Januar 2016 einen neuen qualifizierten und engagierten Dirigenten (m/w).
Unser Verein?
- ist ein Mittelstufenorchester mit derzeit ca. 30 aktiven Musikerinnen und Musikern, das auf eine sehr gut funktionierende Jugendarbeit (ab Klasse 3) bauen kann.  
- spielt ein breites Repertoire von traditioneller, konzertanter sowie moderner Blas­musik. Unser musikalisches Jahr umfasst neben Unterhaltungsauftritten auch örtliche und kirchliche Auftritte.
- probt immer freitags von 19.30 bis 21.30 Uhr 
Wir wünschen uns einen Dirigenten (m/w)?
- der uns mit Freude an der der Musik motiviert, fördert und weiterentwickelt
- der sich mit neuen und kreativen Ideen einbringt
- der vor allem junge Musiker und Musikerinnen für die Blasmusik zu begeistern versteht
- der langfristig mit uns zusammenarbeiten möchte
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an unseren Vorsitzenden Martin Lamerz, Beethovenstr. 44, 73547 Lorch, Telefon: 07172/21964, E-Mail: vorstand[at]stadtkapelle-lorch.de, Homepage: www.stadtkapelle-lorch.de

04.11.2015Musikverein Stadtkapelle Rosenfeld sucht Dirigenten (m/w)

Wir sind ein aufgeschlossenes Oberstufenorchester mit intakter Kameradschaft sowie einer jungen und aktiven Vorstandschaft.
Zum 01.01.2016 suchen wir einen qualifizierten und motivierten Dirigenten (m/w).
Die rund 45 Aktiven unseres Blasorchesters wünschen sich eine engagierte Führungspersönlichkeit, die neben musikalischen Qualitäten vor allem Begeisterungsfähigkeit und Organisationstalent mitbringt. Unser Repertoire umfasst sowohl die traditionelle als auch konzertante Blasmusik sowie moderne Unterhaltung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann begeistern Sie uns mit Ihrer Bewerbung!

Musikverein Stadtkapelle Rosenfeld e.V.
1. Vorsitzender David Neher · Zollernstr. 41 · 72348 Rosenfeld-Bickelsberg
Tel.: 0162/1367520 · E-Mail: vorsitzender[at]stadtkapelle-rosenfeld.de

04.11.2015Musikverein Hoßkirch sucht Dirigenten (m/w)

Der Musikverein Hoßkirch e.V. ist eine junge Kapelle von 37 Musikerinnen und Musikern mit einem Durchschnittsalter von 33 Jahren. Unsere musi­kalischen Schwerpunkte liegen überwiegend in der traditionellen und modernen Unterhaltungs­musik sowie konzertanter Blasmusik. Derzeit finden die Proben freitags im eigenen Probenlokal statt.
Zum 1. Januar 2016 suchen wir einen DIRIGENTEN (m/w).
Ihr Profil: Sie sind engagiert, motiviert und zuverlässig und haben Spaß daran, eine junge Kapelle zu leiten, zu begeistern und weiterzuentwickeln?
Interesse geweckt? Kontakt: Musikverein Hoßkirch e.V., Herrn Benjamin Benz, Ob den Gärten 11, 88374 Hoßkirch, Telefon 07587/559 oder vorstand[at]mv-hosskirch.de
Ein unverbindliches Kennenlernen sowie ein Probe­dirigat ist jederzeit möglich.

01.10.2015Musikverein Adelmannsfelden: Dirigentenstelle frei!

Motiviert. Engagiert. Bewerben und loslegen.
Sie sind... ein/e Dirigent/in, der/die mit Können, Motivationsfähigkeit und Spaß an der Musik es versteht, uns ab Januar 2016 zu fördern und zu begeistern.
Bewerben Sie sich. JETZT!
Wir sind knapp 40 Musikerinnen und Musiker in der Mittelstufe mit einem vielseitigen Repertoire, das von moderner, traditioneller Unterhaltungsmusik bis hin zur konzertanten Blasmusik reicht.
Musikverein Adelmannsfelden e.V., Jürgen Schenk, Vorsitzender, Virngrundstraße 19, 73486 Adelmannsfelden, Telefon 07963/840396, E-Mail: juergen.andrea.schenk[at]t-online.de

08.09.2015Musikverein Hessigheim sucht Dirigentin/Dirigenten

(Kreisverband Ludwigsburg)
Nach siebenjähriger Tätigkeit unseres Dirigenten suchen wir ab Anfang 2016 eine/n neue/n, engagierte/n und motivierte/n Dirigentin/Dirigenten.
Wir sind ein sehr gutes Mittelstufenorchester mit derzeit ca. 30 jungen und jung gebliebenen Musikern, die jederzeit auf­geschlossen sind für etwas Besonderes.
Unser Repertoire umfasst die verschiedensten Richtungen der Blasmusik. Vor allem durch unsere Stimmungs- und Unterhaltungsmusik mit 3 Sänger(inne)n und einem Conférencier unterscheiden wir uns deutlich von anderen Kapellen.
In unserer Jugend bilden wir derzeit 35 Jugendliche aus, eine Mitarbeit ist nicht Voraussetzung, aber jederzeit möglich. Unser Probentag ist zurzeit der Montag.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

MV Hessigheim, Theodor-Heuss-Straße 27/1, 71711 Murr, Karl Seiffert, Musikervorstand, Telefon 07143/50036, Stephanie Wöhrle, 1. Vorsitzende, Telefon 07144/8972140,
E-Mail: info[at]musikverein-hessigheim.de

Blasmusik-Shop

zum Shop

Flickr Photostream
Unsere Blasmusik Magazine

Jetzt gratis Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren